Abenteuer Weihnachtsbaumkauf

Familien-Fehde im Forst

Montag, 18. Dezember 2017, 21:00 bis 21:45 Uhr
Mittwoch, 20. Dezember 2017, 06:35 bis 07:20 Uhr

Er ist der strahlende Held unserer Kindertage. Voller Familiengeschichte und Geschichten - hoch dekoriert oder spärlich behangen. Oft spaltet er ganze Familien, bevor er fällt - der Tannenbaum. Denn bevor er in die gute Stube einrückt, rückt die ganze Familie aus, um den "Richtigen" zu finden. Doch welcher ist der "Richtige"? Manchmal spielen sich kleine Dramen um die Auswahl des Weihnachtsbaumes ab. Was Papa gefällt, gefällt den Kindern noch lange nicht - und Mama erst recht nicht. Manchmal werden sogar aufwendige Strategien im Forst entwickelt, um den schönsten Tannenbaum fürs Fest zu finden und die Familie zu überzeugen.

Auf der Suche nach dem perfekten Baum

Bild vergrößern
Sie ziehen jedes Jahr gemeinsam los und finden ihre Prachtbäume: Die Tannenbaumfreunde aus Kiel.

Für Silke Marks, die jedes Jahr im Forst des Gutes Bossee bei Kiel mit ihrer Familie auf der Suche ist, muss es eine kuschelweiche Tanne sein! Die Nadeln dürfen auf gar keinen Fall pieken. Auf Gut Bosse fallen an zwei Adventswochenenden täglich 1.000 Tannen. Familie Ivankovic durchforstet gleich mehrere Schonungen, findet keinen Baum und steht deshalb kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Ein Freundeskreis aus Kiel hat sich zusammengerottet - geteiltes Leid ist halbes Leid - und rückt in Kompaniestärke mit Lastwagen in den Tannenwald vor. Drei ganz unterschiedliche Verkaufsorte - jede Menge Holz. Jede Menge: "Abenteuer Weihnachtsbaumkauf"!

Udo Lange steht mit Wohnwagen und seinen Tannen auf einem Supermarktparkplatz in Kiel-Dietrichsdorf. Mit 25 Euro Stückpreis hat Udo die günstigsten Bäume am Start. Dafür muss der ehemalige Seebär sich aber auch einiges anhören: "Zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu schief oder krumm", bis hin zu persönlichen Beleidigungen reicht die Meckerpalette der Kunden.

Opa Klaus nimmt sich gar nicht erst Zeit zum meckern. Er tuckert mit Trecker und Anhänger vor das Forsthaus Stodthagen bei Eckernförde und haut seine Mini-Tanne in gefühlter Rekordzeit von einer Minute um. Direkt nebenan fahndet Familie Schneider - unter dem ohrenbetäubenden Kreischen ihrer beiden "lieben Kleinen" - nach einem Christbaum.

Auch beim Schmücken gibt es Konfliktpotenzial

Bild vergrößern
War klar! Der Baum der Schneiders in Dänischenhagen ist doch zu lang –- die Spitze muss ab!

Doch auch nach dem Schlagen herrscht keine Ruh', denn jetzt wird geschmückt! Wieder eine Familienangelegenheit mit manch brisantem Konfliktpotential. Wie viele und welche Kugeln kommen an den Baum? Lametta - ja oder nein? Rot, Gold oder Silber? Dünn oder Breit? Ist der mühsam erbeutete Baum dann doch zu groß, wie bei Familie Pöhl-Jensen aus Dänischenhagen, dann muss final die herrliche Spitze dran glauben.

Abenteuer Weihnachtsbaumkauf! Kaum zu glauben: Aber am Ende sitzen sie dann doch wieder alle friedlich vereint unter ihrem festlich geschmückten Traumbaum und feiern das Fest der Liebe!

Ratgeber

So finden Sie den perfekten Weihnachtsbaum

Nordmanntanne oder Fichte, Fachhandel oder Supermarkt? Das Angebot an Weihnachtsbäumen ist jetzt wieder gewaltig. Tipps für die Wahl eines Baumes und die beste Pflege. mehr

Redaktion
Markus Pingel
Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
Autor/in
Jess Hansen
Mario Göhring
Jela Henning
Kamera
Jens Hinrichsen
Johanna Jannsen
Felix Ruge
Ton
Frank Makoben
Ole Titze
Schnitt
Hermann Ehresmann
Aufnahmeleitung
Anouschka Breuer
Gunnar Mihlan
Sprecher/in
Constantin von Westphalen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Familien-Fehde-im-Forst,sendung718844.html