"Essen auf Rädern": Was bekommt man fürs Geld?

Sendung: 45 Min | 13.05.2019 22:00 Uhr 4 min | Verfügbar bis 13.05.2020

Acht Menüs haben Lebensmittelchemiker an der Hochschule in Bremerhaven auf Geschmack und Inhaltsstoffe getestet. Dabei gibt es einen eindeutigen Geschmackssieger.

Wie gut ist "Essen auf Rädern"?
Tipps für die Auswahl von "Essen auf Rädern"

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Essen-auf-Raedern-Was-bekommt-man-fuers-Geld,essen758.html

Aus dieser Sendung

Morgens frisch gekocht, mittags warm auf den Tisch: Bei der Bürgerhilfe in Schüttorf (Niedersachsen) kochen vier Angestellte jeden Tag zwei verschiedene Menüs. Mehr als 340 Portionen werden im gesamten Landkreis jeden Tag verteilt.
43 min

Mehr 45 Min

Täglich fahren Massen von Tagesgästen mit Speedbooten von Phuket auf die Phi Phi Insel.
43 min
Der Kopf eines Pferdes von der Seite. Das Pferd steht vor einem Waldstück.
43 min
Verlassener Landgasthof in Norddeutschland.
44 min
Kaminfeuer
44 min
Sparkassen-Logo
43 min
Hintereinandersitzendes nacktes Paar. Sie lehnt sich an seinem Rücken an, wie um ihn zu trösten.
44 min
Ein Mann fällt eine Nordmanntanne in der Weihnachtsbaumplantage vom Hof Backhaus in der Wedemark.
44 min
Kreuzfahrtschiff passiert kleinen Leuchtturm auf einer Mole des Hafens von Warnemünde.
42 min
Continental Bulldog Barney blickt zu seinem Herrchen hoch. Von den zwei Menschen im Bild sind nur die Beine zu sehen. Die Kamera befindet sich auf Höhe des Hundes.
44 min
Ein Mann und eine Frau stehen mit einem Rollkoffer auf einer geschwungenen Straße und blicken zurück in die Richtung, aus der sie gekommen sind; sie schauen in Richtung des Betrachters.
44 min
Robert Enke als Torwart von Hannover 96.
44 min
Sprengung einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg vor der Küste Estlands
43 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Arbeitsbedingungen in der chinesischen Steinindustrie sind hart.
29 min
7 Tage hat Reporterin Fabienne Hurst in der kleinen Schlachterei bei Hamburg verbracht und mitgearbeitet.
29 min
Patrizia Schlosser (r.) im Gespräch mit einer unkenntlich gemachten Person
30 min
Hausmeister Martin Lange auf dem Dach des höchsten Wohnhauses in M-V
28 min
Die Moderatorin Julia Westlake
27 min
Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe.
29 min
Eine junge Frau schaut durch einen Tür-Spion.
29 min
Oliver N. betet in einer Moschee.
30 min
Die Kranfahrer müssen in Hannover eine uralte Stahlbrücke an den Herrenhäuser Gärten versetzen.
28 min
Kulturjournal-Moderatorin Julia Westlake im Studio.
26 min
Touristen besichtigen das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz.
29 min
Ein Wolf steht auf einer Wiese.
29 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen