Eifersucht

Sendung: Mankells Wallander | 05.08.2021 | 23:30 Uhr 84 Min | Verfügbar bis 05.08.2022 | FSK 12

Der evangelische Pfarrer Henrik Nordström wurde niedergeschossen und liegt seither im Koma. Als die Ärzte seinen Hirntod feststellen, verfügt seine Frau Åsa die Abschaltung der lebenserhaltenden medizinischen Instrumente. Kommissar Wallander vermutet, dass Åsa sich für den Seitensprung ihres Mannes rächen wollte. Der Pfarrer hatte eine heimliche Affäre mit der Frau seines Geschäftspartners Peter Unell, der als zweiter Verdächtiger in den Fokus der Ermittlungen rückt. Als die Polizei bei ihm sogar die Mordwaffe findet, ist der Fall offenbar abgeschlossen. Doch Wallander hat seine Zweifel.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Eifersucht,spielfilm962.html

Mehr Mankells Wallander

Die Gerichtsmedizinerin Karin Linder (Stina Ekblad) klärt Wallander (Krister Henriksson) über die Todesursache der jungen Therese (Josefine Tengblad) auf. © NDR/ARD Degeto/Yellow Bird/Nille Leander
87 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) und seine Kollegin Isabell (Nina Zanjani) ermitteln in einem Mädchenpensionat. © ARD Degeto/Yellow Bird/Nille Leander
88 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) sucht einen unberechenbaren Scharfschützen. © ARD Degeto/Yellow Bird/Nille Leander
88 Min
Kurt Wallander (Krister Henriksson) leitet einen Einsatz. © NDR/ARD Degeto/Yellow Bird/Nille Leander
87 Min
Kurt Wallander (Krister Henriksson) steht vor einem Bretterzaun.
84 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) gratuliert Katarina Ahlsells (Lena Endre) Sohn Elias (Noah Waldfogel) zu seinem Sieg im Motocross-Rennen.
85 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) beteiligt sich nicht an der Hatz auf den Pädophilen. © © NDR/ARD Degeto/Yellow Bird/Nille Leander, honorarfrei
88 Min
Kommissar Wallander (Krister Henriksson, links) erhält Unterstützung von dem fanatischen Soldaten Anders Lindström (Jens Hulten). © NDR/Degeto
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ben Witt (Emil Belton) ist Karin Lossows Großneffe. Ellen Norgaard spricht mit ihm (Rikke Lylloff, l.) © NDR/ARD-Degeto/Oliver Feist
89 Min
Was ist los mit dem "Capo"? Matteo (Tobias Oertel) zockt nachts. © NDR/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
88 Min
Varg Veum (Trond Espen Seim) ist seinen Kollegen von der Polizei meist einen Schritt voraus. © NDR/ARD Degeto/Oystein Fyxe
88 Min
Von einem Informanten (Mahmut Suvakci) erhofft sich Irene Huss (Angela Kovacs) eine Spur, die sie zu dem flüchtigen Zeugen führt. © NDR/Degeto/Illusion Film/A. Aristarhova
87 Min
Claudius Zorn (Stephan Luca) und Schröder (Axel Ranisch) © NDR/MDR/Gordon Muehle
88 Min
Die Dolmetscherin Carita Halling-Gonzales (Ruth Vega Fernandez) begleitet Annika Bengtzon (Malin Crépin), die eine Reihe von Zeugen befragt. © ARD Degeto/Yellow Bird/E. Aavatsmark
88 Min
Polizist Claes Möller (Thomas Heinze) bedroht die Ermittler mit seiner Dienstwaffe. Er will Maxi Rohwedder (Anna Brüggemann) mitnehmen. © NDR/Marion von der Mehden
88 Min
Geiselnehmer Jürgen (Georg Friedrich) wird von der Polizei umstellt. © NDR/BR/die film gmbh/Jacqueline Krause-Burberg
85 Min
Hauke (Hinnerk Schönemann) und Jule (Marleen Lohse) sitzen am Strand. © NDR/ARD Degeto/Gordon Timpen
89 Min
Karin Lossow (Katrin Sass) ermittelt auf Usedom. © Das Erste
89 Min
Ein Mann und eine Frau stehen an einem Berg.
88 Min
Irene (Angela Kovacs) und ihr Kollege Jonny (Dag Malmberg) lassen sich auch von aggressiv auftretenden Rockern nicht einschüchtern. © NDR/Degeto/Illusion Film/A. Aristarhova
87 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen