Die Tricks mit Mode und Schnäppchen

Montag, 28. Mai 2018, 21:00 bis 21:45 Uhr
Mittwoch, 30. Mai 2018, 06:35 bis 07:20 Uhr

NDR Moderator Jo Hiller trägt einen bunten Anzug und betrachtet sich im Spiegel.

3,89 bei 18 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Zeiten, in denen man seine Kleidung jahrelang getragen hat, scheinen vorbei. Mode ist billig und für viele zum Wegwerfartikel geworden. Der Kaufrausch ist nicht zu bremsen, Werbung, Blogger und das Internet wecken die Lust auf immer mehr.

Bild vergrößern
Die Folgen des Kleiderkonsums: Mikroplastikfasern landen in unserer Umwelt.

Und so stehen die Kunden vor vollen Kleiderschränken und denken trotzdem, sie hätten nichts anzuziehen. Aber zu welchem Preis?

Zusammen mit Brancheninsidern und Experten deckt Markt Moderator Jo Hiller die Tricks der Modeindustrie auf. Er zeigt, wie Kunden in Geschäften und beim Onlineshopping manipuliert werden und wie es um die Qualität der Modeschnäppchen wirklich steht. Und warum man die Spuren des Modewahns sogar schon in der Ostsee finden kann.

Hinter den Kulissen der "Fast Fashion"-Industrie

Bild vergrößern
Auf der Fashion Week Berlin verschafft sich Jo Hiller einen Eindruck von der Modeindustrie.

Jo Hiller blickt kritisch hinter die schillernde Kulisse der "Fast Fashion"-Industrie, deren Modeketten bis zu 26 Kollektionen pro Jahr auf den Markt werfen. Einer Industrie, die vor allem in China und Bangladesch unter fragwürdigen Bedingungen produzieren lässt. Einer Industrie, die in großen Outletcentern Kasse mit Schnäppchen macht, die aber offenbar nicht immer Schnäppchen sind.

Weitere Informationen

Wie gefährlich ist unsere Kleidung?

Bügelfreie Hemden oder wasserabweisende Outdoor-Produkte: Für diesen Komfort sind häufig bedenkliche Chemikalien verantwortlich. Worauf sollte man beim Einkauf achten? Plietsch fragt nach. mehr

Outlet-Center: Oft schlechtere Qualität

Im Outlet-Center sollen Käufer Original-Designer-Qualität zu Schnäppchenpreisen bekommen. Doch die Ware ist oft von minderer Qualität - und im Fachhandel nie erhältlich gewesen. mehr

Ist Mode zur Wegwerfware verkommen?

So manches Billig-T-Shirt hält kaum zwei Wäschen lang. Den Kunden scheint das egal zu sein, sie kaufen bedenkenlos Neues. Über das fatale Prinzip von Fast Fashion. mehr

Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff
Redaktionsleiter/in
Holger Ohmstedt
Redaktion
Sabine Puls
Autor/in
Ann-Brit Bakkenbüll