Echt was los in Warnemünde

Die Premiere des großen Cruise Festivals

Samstag, 15. September 2018, 21:45 bis 22:30 Uhr

Moderator Hinnerk Baumgarten moderiert die Premiere des Cruise Festivals.

3,57 bei 56 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Warnemünde ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Kreuzfahrtschiffe.

Anlässlich des 800-jährigen Jubiläums der Hanse- und Universitätsstadt Rostock findet erstmals das Cruise Festival statt. Das NDR Fernsehen ist live vor Ort und zeigt bei dieser Premiere die Parade der Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde.

Interessante Gespräche und kritische Betrachtungen

Moderator Hinnerk Baumgarten spricht mit dem Experten Randolph Hess, ehemaliger Kreuzfahrtkapitän und Hafenlotse aus Bremerhaven. Aus Rostock ist der Shantychor Blowboys zu Gast in der Sendung. Außerdem befasst sich die Sendung kritisch mit der Thematik der Umwelt- und Luftverschmutzung durch die Schiffe.

Ratgeber Reise

Warnemünde: Mehr als Rostocks Strandbad

Das ehemalige Fischerdorf Warnemünde hat sich zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Sehenswert: der Leuchtturm und die alte Hafeneinfahrt mit den schmucken Fischerhäusern. mehr

Redaktion
Marcus Hansel
Produktionsleiter/in
Leonardo de Araujo
Redaktionsassistenz
Anica Rose
Redaktionsleiter/in
Stephan Brünjes
Regie
Wolfram Kettner
Moderation
Hinnerk Baumgarten