Folge 2: Die dunkle Kraft (S01/E02)

Sendung: Das Geheimnis des Totenwaldes | 24.04.2022 | 01:40 Uhr 47 Min | Verfügbar bis 24.10.2022 | FSK 12

LKA-Chef Bethge verspricht seiner besorgten Mutter, seine spurlos verschwundene Schwester zu finden. Doch die Polizei in Weesenburg wehrt sich gegen seine vermeintlichen Einmischungsversuche und verweist den Hamburger Polizisten auf seine nicht gegebene Zuständigkeit. Stattdessen vermuten die niedersächsischen Polizisten zunächst einen Racheakt an dem hohen Hamburger Polizisten, bevor sie schließlich den Schwager von Thomas Bethge verdächtigen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Das-Geheimnis-des-Totenwaldes-Die-dunkle-Kraft,totenwald180.html

Mehr Das Geheimnis des Totenwaldes

Der gealterte Thomas Bethge (Matthias Brandt) steht in einem trostlosen Raum. © NDR/Christiane Pausch Fotografie Foto: Christiane Pausch
48 Min
Jürgen Becker (Hanno Koffler) steht vor einem geöffneten Kofferraum mit einer gefesselten Frau. © NDR/Christiane Pausch Fotografie Foto: Christiane Pausch
44 Min
Kommissar Thomas Bethge (Matthias Brandt) telefoniert in einem Wohnzimmer. Im Hintergrund befindet sich seine Familie. © NDR/Christiane Pausch Fotografie Foto: Christiane Pausch
44 Min
Polizistin Anne Bach (Karoline Schuch) sitzt in einem Auto und blickt einen Mann kritisch an, der vor ihrem Fenster steht. © NDR/Christiane Pausch Fotografie Foto: Christiane Pausch
44 Min
Eine Gruppe von Polizisten steht mit Taschenlampen um zwei Leichen die auf einer Waldlichtung liegen. © NDR/Christiane Pausch Fotografie Foto: Christiane Pausch
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Petra Schmidt-Schaller als Lona Mendt in "Die Toten von Marnow" © NDR/Polyphon Foto: Philipp Sichler
46 Min
Eva Röse als Maria Wern. © NDR/Degeto/Eyeworks Film Gemini/Phil McCann
87 Min
Karin (Katrin Sass) und Ellen (Rikke Lylloff) auf Wohnungssuche. © NDR/Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft/Alexander Fischerkoesen
89 Min
Petra Schmidt-Schaller als Lona Mendt in "Die Toten von Marnow" © NDR/Polyphon Foto: Philipp Sichler
46 Min
Der zehnjährige Andreas (Noa Samernius, rechts) spielt mit dem gleichaltrigen Sasha (Saveli Westin) Räuber und Gendarm, allerdings mit echten Waffen. © © NDR/Degeto/Eyeworks Film Gemini/Calle Persson
87 Min
Eine Frau lehnt sich zu einer anderen Frau, die im Rollstuhl sitzt © NDR/ARD Degeto/Oliver Feist
89 Min
Petra Schmidt-Schaller als Kommissarin Lona Mendt in der NDR/ARD Degeto Produktion "Die Toten von Marnow" © NDR / ARD Degeto
45 Min
Inspektor Arvidsson (gespielt von Peter Perski) und seine Schwester Pernilla (gespielt von Malena Engström) gehen im Wald spazieren. © NDR/ARD Degeto/Eyeworks Film Gemini/Calle Persson Foto: Calle Persson
87 Min
Max Hopp ©  NDR/ARD Degeto/Alexander Fischerkoesen
89 Min
Schauspielerin Petra Schmidt-Schaller steht mit verschränkten Armen und erstem Blick vor einem Baum. © NDR/Polyphon Foto: Philipp Sichler
45 Min
Maria Wern (Eva Röse) glaubt, dass sie ein Gespenst gesehen hat. © NDR/Degeto/Eyeworks Film Gemini/Calle Persson
88 Min
Ben Witt (Emil Belton) ist Karin Lossows Großneffe. Ellen Norgaard spricht mit ihm (Rikke Lylloff, l.) © NDR/ARD-Degeto/Oliver Feist
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen