Danke Föhn (mit Audiodeskription)

Sendung: Neues aus Büttenwarder | 03.07.2019 22:00 Uhr 26 min | Verfügbar bis 03.07.2020

Jürgen Seute feiert täglich seinen neu eröffneten Frisiersalon mit der Frisierhymne "Haarmonie". Adsche kann das alles nicht mehr ertragen und versucht ihn wegzuloben.

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Danke-Foehn-mit-Audiodeskription,buettenwarder1518.html

Aus dieser Sendung

Adsche steht mit der Mofa vor dem Frisörsalon von Peter Seute.
26 min

Mehr Neues aus Büttenwarder

Brakelmann mit seinen guten Freunden aus Büttenwarder.
25 min
Adsche und Brakelmann sitzen vor einem Globus.
25 min
Kuno steht bei den vorbeiziehenden Autos an der Dorfstraße.
26 min
Brakelmann, Adsche und Shorty haben den volltrunkenen Versicherungsagenten Höpfner eingehakt.
24 min
Ufos über Büttenwarder? Bauer Kurt Brakelmann wird von einer NDR-Reporterin (Sabine Sauer) interviewt.
24 min
Stallknecht Kuno, Wirt Shorty, Adsche, Brakelmann und Bürgermeister Schönbiehl im Dorfkrug.
28 min
Adsche zeigt sein Essen auf dem Backblech. Brakelmann hat den Kochvorgang mit einer konstruierten Kamera-Halterung gefilmt.
25 min
Brakelmann sitzt in der Scheune vor seinem neuen Fernseher.
25 min
Ein Mann bekommt von einer Frau einen Kuss auf die Wange.
26 min
Die Einwohner Büttenwarders singen ein Ständchen zur 50. Folge "Fifty"
24 min
Hajo Narkmeyer (Axel Milberg) und Adsche Tönnsen (Peter Heinrich Brix) sind bei der Jagd auf einem Hochsitz.
23 min
Einige Dorfbewohner - Kuno, Dorfpolizist Peter, Adsche, Jürgen Seute, Bürgermeister Griem und Onkel Krischan sind vor dem Dorfkrug zusammengekommen.
27 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Die KandidatinInnen bei der NDR Quizshow am 16.02.2020 (v.l.n.r.): Maren Hille aus Niedersachsen, Jens Mildahn aus Schleswig-Holstein, Felix Büttner aus Bremen, Silke Hilbert aus Mecklenburg-Vorpommern und Lutz Fischer aus Hamburg.
44 min
Meike (Alwara Höfels) wird nach vielen Jahren mit ihrer verdrängten Vergangenheit konfrontiert.
88 min
Einbruch bei dem wohlhabenden Schiffsausrüster Kogler - Dirk Matthies (Jan Fedder) ermittelt.
47 min
Sven Tieter sitzt auf einem roten Trecker.
120 min
Maxi Schafroth auf der Bühne
59 min
Ein gut gelauntes Team: Hans-Werner Glehdorn (Heikko Deutschmann) mit seinen Kindern Michael (Timmi Trinks, re.), Toby (Jannis Michel) und Jennifer (Tessa Heß) und dem Kindermädchen Isabell (Julia Koschitz).
88 min
Paul Dänning (Jens Münchow) übernimmt im Auftrag des LKA einen gefährlichen Job - als Double eines Kronzeugen, der gegen die Mafia aussagen will, soll er potenzielle Killer ablenken.
47 min
Eine historische Aufnahme von einem Trecker auf einem Acker.
118 min
Sieger nach einem starken Auftritt: Simon Stäblein
59 min
Partyalarm für Hubert und Staller. Wegen Ruhestörung werden sie zu einem Haus feierwütiger Frauen gerufen. V.l.n.r. Franz Hubert (Christian Tramitz), Johannes Steller (Helmfried von Lüttichau), Anja Grobmeier (Gianna-Valentina Bauer), Caro Sendele (Katrin Heß), Tina Geiger (Deborah Müller).
47 min
Hardy Knoche (Jürgen Rißmann, r.) braucht die Hilfe von Dirk Matthies (Jan Fedder, l.). Er schwört Dirk, dass er sich bei der Keilerei nur verteidigt hat.
47 min
Mit dem Raupentraktor Ziesel rasant ins Ziel.
88 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen