Auf dem Wasser durch den Norden: Schwedens Seenlandschaft

Sendung: Doku & Reportage | 10.10.2020 | 16:30 Uhr 59 Min | Verfügbar bis 10.01.2021

Das Dalsland im Westen von Schweden wird auch "Mini-Schweden" genannt. Zwischen dem Vänern, dem größten See Westeuropas, und der Grenze zu Norwegen liegt die wasserreichste Region des Landes mit unzähligen größeren und kleineren Seen, die meisten lang und schmal, von den Gletschern der Eiszeit in die Hügellandschaft gefräst. Der Film stellt Orte und Naturhighlights entlang des Dalsland-Kanals vor, begleitet Einheimische und Touristen, die mit den unterschiedlichsten Gefährten auf dem Wasser unterwegs sind.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Auf-dem-Wasser-durch-den-Norden-Schwedens-Seenlandschaft,doku1872.html

Mehr Doku & Reportage

Der irische Landwirt Thomas Reid steht auf einer Weide. © NDR/Feargal Ward
76 Min
Zeynep Yalcin und Gabriel Ben stehen nebeneinander bei der Vereidigung. Sie haben beide die rechte Hand erhoben. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
92 Min
Zur Ernte sind dann bis zu 800 Helfer im Einsatz. © NDR/docstation
89 Min
Verschiedene Kürbissorten liegen nebeneinander.
29 Min
Das Lübecker Cello Ensemble spielt Peter Tschaikowsky.
14 Min
Die Weser umringt von grünen Feldern und Wäldern im Sonnenuntergang.
59 Min
Blick auf die Puente Romano und die Mezquita-Catedral von Córdoba. © HR
45 Min
Dieses Lächeln verzauberte 1956 das Kinopublikum. Liselotte Pulver als Piroschka. © NDR/ECO Media/ullstein bild
60 Min
Eine Familie sitzt in einem Garten.
89 Min
Die Hamburger Volksschauspielerin Helga Feddersen. © picture alliance/United Archives Foto: Schweigmann
88 Min
An der Ostsee startet und beendet Moderator Jo Hiller seine Fahrt auf und entlang der Schlei. © NDR/WDR/Anja Koenzen
89 Min
Erstbezug 1969, Eltern Mitte zwanzig. Die junge Familie Schneider hat die Neubauwohnung in der Binzer Straße nur mit Beziehungen bekommen. © NDR/Populärfilm
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen