29. Deutscher Kamerapreis

Zusammenschnitt der Preisverleihung

Donnerstag, 30. Mai 2019, 00:45 bis 02:30 Uhr

Der Moderator des Deutschen Kamerapreis.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Seit 1982 würdigt der Deutsche Kamerapreis herausragende Leistungen in Bildgestaltung und Schnitt. Geehrt werden Kameraleute und Filmeditorinnen und -editoren in den Kategorien Kinospielfilm, Fernsehfilm/Serie, Kurzfilm, Journalistische Kurzformate, Dokumentarfilm und Dokumentation. Darüber hinaus vergibt das Kuratorium des Deutschen Kamerapreises auch in diesem Jahr einen Ehrenpreis.

500 Produktionen hat die Jury unter dem Vorsitz der Filmeditorin und diesjährigen Jurypräsidentin Prof. Barbara Hennings gesichtet und bewertet. Insgesamt 28 Kamerafrauen und Kameramänner sowie Filmeditorinnen und -editoren gingen ins Rennen um eine Auszeichnung für den renommiertesten Preis für Bildgestaltung in Film und Fernsehen im deutschsprachigen Raum.

Die Preisträger des Deutschen Kamerapreises werden am 10. Mai 2019 im Rahmen einer festlichen Gala im Tanzbrunnen in Köln unter Federführung des WDR geehrt. Marco Schreyl moderiert die Veranstaltung. Das NDR Fernsehen zeigt einen Zusammenschnitt der Preisverleihung.

Redaktion
Conze, Carola
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/29-Deutscher-Kamerapreis,sendung918512.html