Stand: 13.09.2021 14:23 Uhr

Öffentliche Sitzung des NDR Rundfunkrates am 24. September 2021

Der NDR Rundfunkrat tagt
Die Sitzung des Rundfunkrates ist öffentlich. Eine Verfolgung ist nur mit bestätigter Anmeldung möglich.

Der NDR Rundfunkrat tagt am 24. September ab circa 14.30 Uhr öffentlich auf dem Gelände des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg. Wenn Sie die Sitzung verfolgen möchten, dann können Sie sich bis zum 17. September 2021 per E-Mail unter gremienbuero@ndr.de anmelden.

Beschränkte Teilnehmerzahl aufgrund von Corona

Bedingt durch Corona steht bis auf Weiteres nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Die Teilnahme wird per E-Mail bestätigt. Die Bestätigung enthält alle weiteren Informationen. Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Bitte beachten Sie, dass zurzeit nur Getestete, Geimpfte und Genesene einen Zugang erhalten können. Die entsprechenden Nachweise sind beim Einlass vorzulegen.

Anmeldung für Medien-Vertreterinnen und -Vertreter

Medien-Vertretende, die der öffentlichen Sitzung des Rundfunkrats beiwohnen möchten, melden sich bitte per E-Mail an unter presse@ndr.de. Auch für sie stehen in einem NDR Konferenzraum durch Corona bis auf Weiteres nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Die Teilnahme wird ebenfalls per E-Mail bestätigt.