Die Jahre 1980 bis 1989

Der Fall der Mauer in Berlin, die Atomreaktor-Katastrophe in Tschernobyl oder der Einmarsch sowjetischer Truppen in Afghanistan: Die achtziger Jahre sind ein Jahrzehnt gewaltiger Veränderungen, alte Sicherheiten werden in Frage gestellt. 1982 wird Helmut Kohl Bundeskanzler und löst Helmut Schmidt nach acht Jahren sozialdemokratischer Herrschaft ab. Das Wort von der "geistig-moralischen Wende" macht die Runde. Das Farbfernsehen wird internationaler Standard, die ersten CD-Spieler kommen auf den Markt, der Heimcomputer heißt Commodore 64. Und am 1. Januar 1984 schlägt die Stunde von RTL und Co.

mit Audio

Private Konkurrenz - Der NDR in den 1980er-Jahren

Technischer Fortschritt und der Regierungswechsel brechen 1984 das Monopol des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Private Radio- und Fernsehanbieter drängen auf den Medienmarkt. mehr

mit Video

Die Querelen um den NDR-Staatsvertrag

28. Mai 1980: Das Schicksal des NDR hängt am seidenen Faden: Michael Wolf Thomas, damals Redakteur beim NDR Hörfunk, erinnert sich an diese historische Zeit. mehr

"Zwischen Hamburg und Haiti": Die neue Ära

Juni 1980: Wolfgang Meisenkothen übernimmt als verantwortlicher Redakteur das Reisemagazin "Zwischen Hamburg und Haiti" und macht daraus eine ganz neue Sendung. mehr

Von Willem bis Jan Bastick

2. Januar 1981: Das Radio-Landesprogramm NDR 1 Welle Nord geht an den Start. Mit Sendungen wie den "Norddeutschen Top Foffteihn" oder dem "Sommerradio" feiert der Sender große Erfolge. mehr

mit Audio

Fortschritt mit Flöte

2. Januar 1981. Als im NDR Funkhaus Hannover der erste Vorspann abgefahren wird, gibt es Applaus und Sekt. Das Landesprogramm ist eine bunte Mischung für die Hörer zwischen Ems und Elbe. mehr

Auf "Entenjagd" in Niedersachsen

2. Januar 1985: "Echt oder Ente?" Diese Frage fasziniert zahllose Hörerinnen und Hörer des Ratespiels auf NDR 1 Niedersachsen auf Anhieb - bis heute. mehr

mit Audio

Vertell doch mal!

1989: Der NDR ruft zum ersten Mal zum Wettbewerb "Vertell doch mal" auf. Seitdem reichen Hörerinnen und Hörer jedes Jahr ihre Geschichte zu einem bestimmten Thema auf Platt ein. Die 25 besten Texte werden jeweils in einem Buch veröffentlicht. mehr