WS 07: Kommunikations‐ und Durchsetzungstraining für Frauen (AUSGEBUCHT)

*Dieser Workshop ist bereits ausgebucht.*

Über den Workshop:
Zu nett? Zu leise? Oder warum werden Vorschläge von Frauen in der Konferenz oft überhört, während der Kollege, der wenig später das Gleiche sagt, dafür Lob und Anerkennung erhält? Zu bescheiden? Zu selbstkritisch? Oder warum bewerben sich so wenig Frauen auf Chefposten, obwohl sie das Zeug dafür haben? Frauen setzen oft allein auf ihre fachliche Kompetenz und Leistung. Doch ist es ebenso wichtig, sich mit den eigenen Kompetenzen und Erfolgen überzeugend darzustellen, Präsenz zu zeigen, Machtspiele zu erkennen und zu bestehen. Ausgehend von eigenen Praxisbeispielen und Erfahrungen aus dem beruflichen Alltag können Frauen in diesem Workshop mit verbalen und non‐verbalen Durchsetzungsstrategien experimentieren und ausprobieren, was für sie persönlich passt. Zentrale Themen sind dabei die eigenen Körperbotschaften, der Sprechausdruck und der Umgang mit männlichen Rangordnungen und Reviereroberungen.

Über die Referentin:
Silke Lange; seit 1991 Hörfunkredakteurin beim NDR in Hamburg, ausgebildet als Diplom-Supervisorin und systemischer Coach. Schwerpunkte als Trainerin und Coach sind Kommunikation, Organisationsentwicklung, Change Management und Führungskräftetrainings.

Dies ist ein ganztägiger Workshop.

Zurück zur Übersicht
Die Tastatur eines Computers und ein Kuvert. © imago/INSADCO

Herbsttreffen: Das sind unsere Workshops

Von Social Media bis konstruktiver Umgang mit Konflikten - diese Workshops bieten wir auf dem Herbsttreffen der Medienfrauen an. Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen mehr