Studentische Praktika (Praxissemester in der Produktion, Technik)

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zur Verbreitung der Coronavirus-Erkrankung (Covid-19), musste der NDR leider die Vergabe von Praktika seit dem 16. März 2020 komplett einstellen. Der Zeitpunkt, wann wieder Praktika angeboten werden können, ist noch nicht absehbar. Um den Praktikant*innen, denen ein bereits zugesagter Praktikumsplatz aufgrund der Corona-Pandemie entzogen werden musste, doch noch baldmöglichst ein Praktikum zu ermöglichen, werden wir bis auf Weiteres keine neuen Praktikumszusagen aussprechen.

Wir sind sehr bemüht und bleiben optimistisch, dass der normale Praktikumsbetrieb schnell wieder seinen normalen Lauf nehmen kann. Auch darüber werden wir Sie an dieser Stelle bei gegebenem Zeitpunkt informieren.

Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis und verbleiben mit besten Wünschen für Ihre Gesundheit und freundlichen Grüßen

Norddeutscher Rundfunk, Personal und Ausbildung

Der NDR bietet Praktikumsplätze für eingeschriebene Studierende einer staatlich anerkannten Hochschule bzw. Fachhochschule an. Bevorzugt behandelt werden Bewerbungen für fachbezogene Pflichtpraktika, die durch die Studienordnung vorgeschrieben sind. Die Praktikumsdauer beträgt hier maximal sechs Monate, freiwillige Praktika für Student*innen zwei bis sechs Wochen. Ein Entgelt kann in der Regel leider nicht gezahlt werden.

Das Praktikum kann im Produktionsbereich z. B. im Bereich Dokumentationen & Archive oder im Systemservice Hörfunk bzw. Fernsehen absolviert werden.

Bitte bewirb dich über den jeweiligen Link im Bewerbermanagement mit folgenden Unterlagen:

  • Anschreiben (bitte mit Angabe von Einsatzbereich und Zeitraum)
  • Lebenslauf
  • Letztes Zeugnis
  • Nachweise über bereits absolvierte Praktika

 

 

Hinweis:

  • Aus Kapazitätsgründen ist im Landesfunkhaus Niedersachsen ausschließlich eine Praktikumsdauer von zwei Wochen möglich.
  • Aus Kapazitätsgründen ist im Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern lediglich eine Praktikumsdauer von max. sechs Wochen möglich.