Der Rundfunkbeitrag

Mit dem Rundfunkbeitrag wird das vielfältige Programm von ARD, ZDF und Deutschlandradio finanziert. Dabei gilt: Pro Haushalt wird ein Beitrag gezahlt, egal wie viele Geräte sich dort befinden oder wie viele Personen dort leben. Wohnen mehrere Personen zusammen, meldet sich eine Person an und zahlt den Rundfunkbeitrag für die gemeinsame Wohnung. Der Beitrag deckt auch die privat genutzten Kraftfahrzeuge ab.

Wer eine Zweitwohnung hat und mehrere Beiträge zahlt, kann einen Befreiungsantrag stellen. Die Befreiung kann allerdings vom Nachweis der Anmeldung von Erst- und Zweitwohnung abhängig gemacht werden. Das Bundesverfassungsgericht beanstandet, dass für einen Zweitwohnsitz ein weiteres Mal Zahlungen anfallen.

Wofür wird mein Rundfunkbeitrag verwendet?

Grundsätzlich zahlt jeder Haushalt in Deutschland einen Rundfunkbeitrag von 17,50 Euro im Monat. Im Einzelnen teilt sich dieser Beitrag im NDR Sendegebiet wie folgt auf:

Verwendung des Rundfunkbeitrags
Euro
Landesmedienanstalt0,33
Deutschlandradio0,48
ZDF4,32
ARD Gemeinschaftsaufgaben3,94
NDR als Landesrundfunkanstalt8,43
Gesamt17,50
Rundfunkbeitrag für den NDR als Landesrundfunkanstalt
Euro
GEMA/GVL u.a.0,29
NDR Fernsehen (inkl. Filmförderung)2,86
Hörfunk (Hörfunkwellen/Klangkörper)2,37 (1,87/0,50)
Ausstrahlung0,74
Verwaltung0,43
Online/Multimedia0,26
Marketing0,13
Technik/IT0,53
Sonstiges0,82
Gesamt8,43

 

 

Sie haben Fragen zum Rundfunkbeitrag?

Weitere Infos finden Sie unter www.rundfunkbeitrag.de. Dort erfahren Sie auch, wie Sie sich über das Internet anmelden können oder welche Regelungen für den geschäftlichen Bereich gelten.

Wenn Sie Unternehmer sind oder Fragen zum Rundfunkbeitrag für Einrichtungen des Gemeinwohls haben, rufen Sie gerne unseren Beitragsservice an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir helfen Ihnen weiter!

ARD ZDF Deutschlandradio
Beitragsservice NDR
 
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.: 01806 999 555 55*
Fax: 01806 999 555 05*
*(20 Ct. pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 60 Ct. pro Anruf aus Mobilfunknetzen)

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen, sind Sie hier genau richtig.

 

Downloads

Die Daten zum Herunterladen

Hier finden Sie die Tabelle im .xls-Format. Sie können Sie gerne weiterverwenden. Download (19 KB)

Bericht an die Landesparlamente

Alle zwei Jahre berichtet der NDR den Landesparlamenten über seine wirtschaftliche und finanzielle Lage. Hier die aktuelle Fassung vom Juni 2018. Download (356 KB)

Satzung des NDR über das Verfahren zur Leistung der Rundfunkbeiträge

Die Satzung regelt Rechte und Pflichten des NDR bei der Durchführung des Beitragseinzugs. Download (725 KB)

Weitere Informationen

Entwicklung des Rundfunkbeitrags

Wie hat sich der Rundfunkbeitrag entwickelt? Wie wirkt sich die gesetzliche Neuregelung aus, die seit dem 1. Januar 2013 in Kraft ist? mehr