SPIN - Wir denken Dokus digital

Wir lieben Dokus. So sehr, dass wir sie schon lange nicht mehr nur im linearen TV erzählen möchten. Wir lieben die Möglichkeiten, die uns das Digitale eröffnet. Wir sind SPIN. Wir entwickeln nonlineare Doku-Formate und Konzepte für die digitale Zukunft des Norddeutschen Rundfunks in unserem Programmbereich Gesellschaft mit vielen unterschiedlichen Partnerinnen und Partnern innerhalb und außerhalb des NDR.

VIDEO: Was wir machen (4 Min)

Uns bewegen Inhalte und die Frage, wie wir diese zu unseren Zuschauerinnen und Zuschauern tragen wollen. Auf welchen Kanälen? In welcher Form? Ob als Serie für die Mediathek, als Podcast-Adaption oder als snackable Content für Social Media - wir denken Dokus groß. Dabei fragen wir uns: Wie müssen wir produzieren, arbeiten, denken, damit wir Erfolg haben? Unsere Arbeit gliedert sich dabei in drei Felder.

Nonlineare Formatentwicklung

Wir erzählen Gesellschaft, vermitteln Hintergründe und bieten ungewöhnliche Einblicke in spannende Lebenswelten. Wir entwickeln Doku-Stoffe für die ARD-Mediathek. Ob als Doku-Serie oder als Event - gemeinsam produzieren wir NDR Originals, die in Erinnerung bleiben sollen - und möchten damit auch neue Zielgruppen ansprechen. Frei von starren Sendelängen oder Konventionen, die bisweilen fürs lineare Fernsehen gelten. Wir suchen neue Zugänge, andere Stoffe, neue Formen des Storytellings.

Social Media und digitale Vernetzung

NDR DOKU ist unsere Netz-Marke für gesellschaftspolitische Dokumentationen und Reportagen im NDR. Bei SPIN übersetzen wir die Inhalte unserer linearen Langformate in Social-Media-Content - emotional, präzise auf den Punkt und für die mobile Nutzung optimiert. Mit NDR DOKU sind wir derzeit auf YouTube, Facebook und Instagram vertreten. NDR Doku ist mit rund einer Million Abonnent*innen das erfolgreichste öffentlich-rechtliche Doku-Angebot im deutschsprachigen Raum auf YouTube.

E-Mail
Kopfhörer mit Smartphone liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia.com Foto: Dmytro Titov

Kontakt zu SPIN

Ihr habt eine Themenidee? Oder möchtet Kritik loswerden? Schreibt uns! mehr

Wir glauben an die Kraft der Vernetzung. Deshalb organisieren wir mit Partnerinnen und Partnern innerhalb und außerhalb des NDR digitale Kooperationen, treiben die Distribution voran, planen gemeinsam Schwerpunkte, linear wie nonlinear.

Digitale Impulse und Ausbildung

Wir lernen jeden Tag mehr über die Chancen, die das Digitale für uns bietet. Dieses Wissen teilen wir. Auch mit unseren Auszubildenden, die uns wiederum wichtige Impulse aus ihren Lebenswelten geben und uns bei der Formatentwicklung unterstützen.

Unsere aktuellen Dokus

Foto einer lächendeln Hilal, des verschwundenen zehnjährigen Mädchens. © NDR/Studio Gnad
43 Min

Wo ist Hilal? Das Verschwinden (S10/E01)

Am 27. Januar 1999 verschwand die zehnjährige Hilal in Hamburg. Mehr als 23 Jahre später gibt es noch immer keine Spur. 43 Min

Vor düsterem Hintergrund Foto eines tatverdächtigen Mannes und dahinter eine Zeichnung des selben Gesichtes. © NDR/Studio Gnad
42 Min

Wo ist Hilal? Die Suche (S10/E02)

Die Suche nach Hilal geht 23 Jahre nach ihrem Verschwinden weiter. Die Familie wird nun von einer Cold Case Unit unterstützt. 42 Min

Durch Unschärfe und weniger Farbe leicht verfremdetes Foto des verschwundenen Mädchens Hilal. Links im Bild ein Mikroskop. © NDR/Studio Gnad
38 Min

Wo ist Hilal? Neue Spuren (S10/E03)

Hilal ist zehn, als sie 1999 spurlos verschwindet. Die Polizei ermittelt damals erfolglos. Führen neue Spuren zu Hilal? 38 Min

Unsere Dokus zum Hören

Ein altes Foto von Kurt-Werner Wichmann und einem Hund. © NDR

NDR Dokucast: Die Geheimnisse des Totenwaldes

Zwei Doppelmorde in der Göhrde, das Verschwinden der Birgit Meier, ein eiskalter Serienmörder und viele ungeklärte Fragen. mehr

Mehr Dokus im NDR

Ein Mann taucht sein Gesicht ins Wasser. © Photocase Foto: -

NDR Doku

Kraftvoll. Intensiv. Preisgekrönt. Hier finden Sie die Dokumentarfilme und Reportagen des NDR Fernsehens. mehr

NDRDoku bei Social Media