Stand: 01.12.2016 13:40 Uhr

ICE rauscht an Wolfsburg vorbei - schon wieder

Bild vergrößern
Eigentlich nicht zu übersehen: Wieder einmal hat ein ICE-Lokführer nicht in Wolfsburg gehalten. (Archivbild)

Von Berlin nach Hannover braucht ein Intercity-Express (ICE) in der Regel rund 90 Minuten, inklusive mehrerer Zwischenstopps. Erster Halt auf niedersächsischem Boden ist normalerweise die Autostadt Wolfsburg. Normalerweise, aber nicht am Dienstag. Denn da hat ein ICE den Hauptbahnhof Wolfsburg einfach links liegen gelassen, ist einfach durchgerauscht und hat erst in Braunschweig angehalten - sehr zum Ärger vieler Pendler, die in der Autostadt aussteigen wollten. Über die Panne hatten zunächst die "Wolfsburger Nachrichten" berichtet. Kurz hinter dem Hauptbahnhof Wolfsburg habe der Zug laut Passagieren zwar fünf Minuten lang auf freier Strecke gehalten, sei dann aber weitergefahren. Die Passagiere mussten in Braunschweig einen anderen Zug nehmen und kamen mit 45 Minuten Verspätung in Wolfsburg an. Die Bahn hat den Vorfall inzwischen bestätigt.

Mehrfach kein Stopp in Wolfsburg

Warum der Lokführer nicht in Wolfsburg hielt, konnte die Bahn allerdings noch nicht beantworten. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art. Seit 2011 haben Züge der Deutschen Bahn mehrfach nicht in Wolfsburg gehalten. Der Bahn ist die neuerliche Panne offenbar unangenehm. Laut einer Bahnsprecherin handelt es sich beim versehentlichen Auslassen eines Halts bei jährlich rund 500.000 Zugfahrten im Fernverkehr mit fast 3 Millionen Stopps um eine Ausnahme. Natürlich werde man den aktuellen Fall gründlich prüfen. "Bei unseren Fahrgästen entschuldigen wir uns für die Unannehmlichkeiten, die sie durch den ausgelassenen Halt in Wolfsburg hatten", so die Bahnsprecherin.

Die Bahn kommt - nicht immer

Dass ein ICE zwar nicht an jeder "Milchkanne" halten kann ist verständlich, so klein ist die Autostadt nun aber auch wiederum nicht und dass die Bahn nicht mehr wie früher mit dem Spruch "Die Bahn kommt" wirbt, ist vielleicht gar nicht so dumm. Denn für Fahrgäste mit dem Ziel Wolfsburg gäbe dies Anlass zur Beschwerde. Denn die Bahn kommt nicht immer.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 01.12.2016 | 09:30 Uhr