Werner Pfeifer

Geboren ist er 1960 zwar in Bielefeld, aber Werner Pfeifer fühlt sich trotzdem als waschechter Hamburger. Immerhin ist er schon mit zwei Jahren an die Waterkant gekommen.

Er hat Geschichte und Politik studiert und zehn Jahre lang als Hamburg-Korrespondent für einen niedersächsischen Privatsender den Landratten Hamburg schmackhaft gemacht.

Als Polizeireporter ist Werner Pfeifer viel im Hafen und auf dem Wasser unterwegs - und da fühlt er sich auch am wohlsten. Acht Jahre lang hat er auf einer ausgemusterten HADAG-Fähre gelebt . Zuletzt lag das Wohnschiff im Harburger Binnenhafen.

Als Wohnschiffer hat er die Menschen im Hafen kennengelernt, vom Festmacher bis zum Werftarbeiter. Und die Liebe zum Hafen, seinen Menschen und Schiffen ist bis heute geblieben. Jedes Schiff hat eine Seele, davon ist der Freizeitskipper überzeugt.

Über den Harburger Binnenhafen und das Leben auf dem Wasser hat der leidenschaftliche Gitarrenspieler sogar eine eigene CD gemacht. Die Liedersammlung "kleiner ozean" wurde 2011 mit dem Harburger Musikpreis ausgezeichnet.

"Das hat mich besonders gefreut", sagt Werner Pfeifer, der bei NDR 90,3 neben Polizei-, Feuerwehr- und Hafenthemen auch den Bezirk Harburg betreut.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/903/wir_ueber_uns/Werner-Pfeifer,wernerpfeifer101.html
NDR 90,3 Livestream

Hamburg am Nachmittag

14:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste