Stand: 21.04.2020 16:05 Uhr

Verschoben: Pet Shop Boys spielen ihre Hits in Hamburg

Bild vergrößern
Synthie-Sounds, Lasershow und Artwork: Die Pet Shop Boys 2016 bei ihrem Auftritt in Hamburg.

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Konzert der Pet Shop Boys im Mai verschoben werden. Nun haben die Veranstalter den Ersatztermin mitgeteilt, am 11. Juni 2021 soll das Konzert nachgeholt werden. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Mit neuer Musik und ihren größten Hits wollten sie auf Tour: Die Pet Shop Boys haben jüngst mit "Dreamland" eine neue Single veröffentlicht. Der Song ist ein Vorbote für ihr mittlerweile 14. Studioalbum "Hotspot", das im Januar 2020 erscheint. Das britische Duo um Neil Tennant und Chris Lowe wollte damit auf Europa-Tournee gehen, doch die Tour wurde auf das nächste Jahr verschoben.

Verschoben: Pet Shop Boys spielen ihre Hits in Hamburg

Die Pet Shop Boys haben für ihre Europa-Tour eine Best-of-Setlist mit allen großen Hits angekündigt. Im Mai 2020 wollte das britische Duo ein Konzert in Hamburg spielen, das wurde nun auf nächstes Jahr verschoben.

Art:
Konzert
Datum:
Ende:
Ort:
Barclaycard Arena
Sylvesterallee 10
22525  Hamburg
Preis:
58 Euro bis 102 Euro
Öffnungszeiten:
Einlass ab 18 Uhr
Beginn ab 20 Uhr
Hinweis:
Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen dürfen in Hamburg aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 31. August 2020 nicht stattfinden - auch dieses Konzert ist betroffen. Das Konzert wird am 11. Juni 2021 stattfinden.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Hamburg Journal | 12.06.2021 | 19:30 Uhr