Stand: 06.10.2021 12:29 Uhr

Verschoben: Beatles-Festival in Hamburg

Die Veranstalter des Festivals v.l. Uritz von Oertzen, Karsten Janke und Thomas Kolbatz © Come Together Experience
Uritz von Oertzen, Karsten Janke und Thomas Kolbatz planen ein buntes Programm zu Ehren der Beatles.

Das Beatles-Festival "Come Together" hat einen Termin: Es wird vom 30.06.2023 bis zum 01.07.2023 auf dem Kiez stattfinden.

Das Festival "Come Together - The Hamburg Beatles Experience" feiert das 60. Hamburger Beatles-Jubiläum nach - mit Touren, Ausstellungen, Lesungen, Talkrunden und Konzerten. Ursprünglich sollte es vom 27. bis 29. März 2020 stattfinden. Die Veranstalter gaben jedoch bekannt, dass das Festival auf Grund des Coronavirus verschoben wird. Nun können sich die Fans der Beatles auf ein Wochenende mit buntem und vielfältigen Programm im Sommer 2023 freuen.

Verschoben: Beatles-Festival in Hamburg

Für die Beatles begann alles in Hamburg. Zu Ehren der Band soll im Sommer 2023 das "Come Together"-Festival stattfinden.

Art:
Fest
Datum:
Ende:
Ort:
Große Freiheit 36

22767 Hamburg
Hinweis:
Das Festival wird aufgrund der Corona-Pandemie auf das Jahr 2023 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Der Vorverkauf für das Festival startet demnächst.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 01.07.2023 | 19:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Rock und Pop

NDR 90,3 Livestream

Hamburg am Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr
Live hörenTitelliste