Stand: 11.05.2021 07:59 Uhr

Strandkorb Open Air in Hamburg

Eine Konzertbühne, im Publikum stehen Strandkörbe. © Strandkorb Open Air Foto: Gerd Wiggers
Konzert geht auch Corona-konform: Mit Abstand zu zweit im Strandkorb.

Seit mehr als einem Jahr lebt die Kulturszene mit Corona-bedingten Einschränkungen. Live-Auftritte kann es trotzdem wieder geben - allerdings auf eine spezielle Art. Ab dem 18. Juni gibt es im Cruise Center in Hamburg-Steinwerder Live-Konzerte. Corona-konform sitzt das Publikum dabei im Strandkorb. Zu sehen und zu hören gibt es unter anderem: Sasha, Götz Alsmann, Gentleman, Gregor Meyle & Band und Culcha Candela.

Chillen im Strandkorb

Und das funktioniert so: Sie buchen sich und bis zu einer weiteren Person einen Strandkorb zum gewünschten Konzert. Snacks und Getränke können dazu bestellt werden, oder vor Ort geordert. Gäste werden durch ein ausgeklügeltes Wegesystem so zu ihrem Strandkorb geleitet, dass es zu keinen Begegnungen mit anderen Gästen kommt. Und dann: Im Strandkorb chillen, Konzert genießen.

Strandkorb Open Air in Hamburg

Konzerte Corona-konform erleben: Beim Strandkorb Open Air im Cruise Center in Hamburg-Steinwerder.

Art:
Konzert
Datum:
Ende:
Ort:
Cruise Center Steinwerder
Buchheisterstraße 16
20457Hamburg
Preis:
Ab 42,65 Euro
Anmeldung:
über die Homepage der Veranstaltung
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Hamburg Journal | 19.06.2021 | 19:30 Uhr

NDR 90,3 Livestream

Große Freiheit

10:00 - 14:00 Uhr
Live hörenTitelliste