Stand: 12.03.2019 19:59 Uhr

Die achten Privattheatertage in Hamburg

Bild vergrößern
Die Privattheatertage in Hamburg sind längst Kult. Diese Szene stammt aus der Produktion des Theater "Supergute Tage" aus dem Jahr 2016.

Auf die Privattheatertage in Hamburg blickt die deutschlandweite Theaterwelt. Schließlich haben alle Privattheater Deutschlands die Möglichkeit, sich mit ihren Produktionen in den Kategorien Drama, Klassiker und Komödie zu bewerben - und das bereits zum achten Mal. Die zwölf Stücke, die die so genannte "reisende Jury" überzeugen konnten, wurden nun nach Hamburg eingeladen. Damit sind sie automatisch für den Monica Bleibtreu Preis nominiert. Vom 11. Juni bis zum 23. Juni 2019 kommen die Theaterstücke in zehn Hamburger Theatern auf die Bühne. Am letzten Privattheatertag 2019 winkt die Abschlussgala mitsamt Monica Bleibtreu Preis in den Hamburger Kammerspielen. Dort zeichnet die prominent besetzte Hamburg-Jury die Gewinner aus, auch ein Publikumspreis wird verliehen.

Beteiligte Theater und ihr Programm

Altonaer Theater

  • 11. Juni 2019, 19.30 Uhr: "Die Schulz-Story" (Komödie)

Allee Theater

  • 12. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Der Revisor" (Klassiker)

Lichthof Theater

  • 13. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Der Untergang der Titanic" (Klassiker)

Monsun Theater

  • 14. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Emmas Glück" (Komödie)

Hamburger Kammerspiele

  • 15. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Chaim und Adolf - Eine Begegnung im Gasthaus" im Logensaal (Drama)
  • 18. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Kleiner Mann - Was nun?" (Drama)
  • 22. Juni, 20.00 Uhr: "Die Frau, die gegen Türen rannte" (Drama)
  • 23. Juni, 19.30 Uhr: GALA

Weitere Informationen
03:38

Privattheatertage: Theatergold für Hamburg

Im Programm der 8. Privattheatertage sind wieder herausragende Produktionen aus allen Winkeln des Landes zu erleben. Welches Theatergold nach Hamburg kommt, verrät Annette Matz. Audio (03:38 min)

Theaterhaus im Park Bergedorf

  • 16. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Törless" (Klassiker)

Winterhuder Fährhaus

  • 17. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Der Untergang des Hauses Usher" (Klassiker)

Das kleine Hoftheater

  • 19. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Herbstgold" (Komödie)

Ernst Deutsch Theater

  • 20. Juni 2019, 20.00 Uhr: "Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke" (Komödie)

Theater Kehrwieder

  • 21. Juni 2019, 20.00 Uhr: "111 - Übern Berg" (Drama)

Die achten Privattheatertage in Hamburg

Die Privattheatertage gehen 2019 in die achte Runde. Bereits jetzt stehen die zwölf Theaterstücke fest und, wo sie im Juni aufgeführt werden. Ein Stück erhält den Monica Bleibtreu Preis.

Art:
Bühne
Datum:
Ende:
Ort:
Zehn verschiedene Theater in Hamburg

Hamburg
Preis:
Festivalpass: 54 Euro bis 174 Euro, Einzelkarten individuell
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Hamburg Journal | 12.06.2019 | 19:00 Uhr