Sendedatum: 11.10.2018 19:30 Uhr

"Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete"

Bild vergrößern
Räuber Hotzenplotz überfällt Kasperls Großmutter, um ihre Kaffeemühle zu stehlen. Kasperl und Seppel wollen den Übeltäter ein für alle Mal loswerden.

Wieder einmal ist der Räuber Hotzenplotz auf der Flucht! Kasperl und Seppel sind entschlossen: Diesmal soll der Ganove ein für alle Mal unschädlich gemacht und auf den Mond geschossen werden. Dabei helfen sollen die anderen bekannten Figuren wie Witwe Schlotterbeck, Dackel Wasti und viele andere. Ob dieser waghalsige Plan funktioniert, zeigt das Musical für die ganze Familie ab 26. Oktober im Schmidt Theater. Es handelt sich dabei um eine Umsetzung aus der erst 2018 veröffentlichten Geschichte, die sich im Nachlass Otfried Preußlers fand. Der Text wird nun erstmals als Musical aufgeführt.

"Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete"

Der Räuber Hotzenplotz treibt wieder sein Unwesen. Im Schmidt Theater versuchen Kasperl und Seppel dem Gauner das Handwerk zu legen. Diesmal soll eine Rakete helfen.

Art:
Bühne
Datum:
Ende:
Ort:
Schmidt Theater
Spielbudenplatz 21-22, 22765 Hamburg
20359  Hamburg
Preis:
Kinder bis 14 Jahre: 13,20 € bis 17,60 € Erwachsene: 22,00 € bis 29,70 €
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 11.10.2018 | 19:30 Uhr