Stand: 16.08.2015 00:31 Uhr Archiv

Sensationelle Sommertour 2015

Bild vergrößern
Sie können es einfach am besten: Anke Harnack und Christian Buhk führten auch dieses Jahr durch die Sommertour-Abende.

Mit dem sommerlichen Wetter, kam Anfang August auch die Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zurück in die schönste Stadt der Welt. In Barmbek feierten am 1. August 13.000 Besucher einen tollen Sommertour-Auftakt mit Kim Wilde und den Rubettes. Am 8. August stand die Sommertour-Bühne in Lurup, wo es 14.000 Besucher mit Lotto King Karl und der Hermes House Band krachen ließen. Das große Sommertour-Finale stieg dann am 15. August in Volksdorf. Jimmy Somerville und Marquess heizten 12.000 Feierwütigen ordentlich ein.

Spannende Stadtteil-Wetten

Auch unsere Moderatoren Anke Harnack und Christian Buhk waren wieder mit dabei. Sie präsentierten ein spannendes Showprogramm und die traditionellen Stadtteil-Wetten. Dabei mussten eine eng mit dem jeweiligen Stadtteil verknüpfte Aufgabe live vor der Bühne gelöst werden. Das Schöne dabei: Der ganze Stadtteil konnte mitmachen. Alle Stadtteile konnten in diesem Jahr die Wetten gewinnen. Die jeweiligen sozialen Projekte dürfen sich jetzt über die Gewinne, wie zum Beispiel ein Beachvolleyballfeld freuen.

Videos

02:35

Hinter den Kulissen der Sommertour

Damit die Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal reibungslos ablaufen kann, müssen viele Menschen tagelang im Hintergrund schwitzen und arbeiten. So sah das im vorletzten Jahr aus. Video (02:35 min)

Besucherbilder

Ihr Bild von der Sommertour in Lurup

14.000 Besucher haben eine große Sommertour-Party in Lurup gefeirt. Waren Sie auch dabei? Hier finden Sie die Besucher-Bilder des Abends. mehr

Ihr Bild von der Sommertour in Barmbek

Tausende Besucher haben eine große Sommertour-Party in Barmbek gefeiert. Hier finden Sie die Besucher-Bilder des Abends. mehr

Ihr Bild von der Sommertour in Volksdorf

In Volksdorf ist das große Sommertour-Finale gestiegen. Waren Sie auch dabei? Hier finden Sie die Besucher-Bilder des Abends. mehr