Kulturjournal Spezial

Zehn Jahre Hamburg Kreativ Gesellschaft

Mittwoch, 11. November 2020, 20:00 bis 21:00 Uhr

Egbert Rühl, Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft, lehnt an einem Brückenpfeiler, der mit Graffiti besprüht ist. © Hamburg Kreativ Gesellschaft
Die städtische Hamburg Kreativ Gesellschaft um Geschäftsführer Egbert Rühl fördert die Kreativwirtschaft in der Hansestadt.

Ob Hammerbrook, Speicherstadt oder Oberhafen: Überall entstehen in Hamburgs alten Hafen- und Industriegebieten neue Kreativquartiere. Kaffeesäcke, Teppichlager und Gewürzduft - das war gestern. Heute arbeiten in den alten Industriehallen und Speichern junge Start-ups der Kreativszene: Designerinnen, Künstler, Software-Entwicklerinnen, Musiker, Filmer und Fotografinnen.

Neue Ideen für den Sprung ins digitale Zeitalter

Die Kreativ Gesellschaft unterstützt und berät sie, denn Hamburg braucht ihre neuen Ideen für den Sprung ins digitale Zeitalter. Im Kulturjournal Spezial bei NDR 90,3 besuchen wir Start-ups und erzählen, warum vor zehn Jahren die Gründung der Kreativ Gesellschaft umstritten war.

Moderation: Ruth Asseyer

NDR 90,3 Livestream

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste