Treffpunkt Hamburg

Rücksicht auf Hamburgs Straßen

Donnerstag, 28. März 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Ein geblitzter Autofahrer gestikuliert einem Polizisten. © dpa-Bildfunk Foto: Daniel Bockwoldt

"Hamburg gibt Acht" Mehr Rücksicht auf den Straßen

NDR 90,3 - Treffpunkt Hamburg -

Wie können Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer besser miteinander klarkommen? Darum geht es in der Sendung zur neuen Kampagne für mehr Verkehrssicherheit.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Mehr Sicherheit im Straßenverkehr ist ein Ziel der Kampagne "Hamburg gibt Acht!".

"Hamburg gibt Acht!" - so heißt eine Kampagne, die die Stadt ins Leben gerufen hat. Es geht um mehr Rücksicht auf den Straßen. Wie müssen wir uns verhalten, damit Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer sich nicht dauernd in die Quere kommen? Die Hamburger sind aufgerufen, Ideen in den Bezirksämtern oder im Internet einzureichen. Im Treffpunkt Hamburg am Donnerstag sprechen wir über Verhaltensregeln für ein gelassenes Miteinander im Straßenverkehr. Sie können kostenfrei anrufen unter (08000) 903 903.

Gäste in der Sendung

  • Thomas Adrian, Fachbetriebsleiter des Verkehrsmanagemets im Landesbetrieb Verkehr

Moderation: Anja Martini

Weitere Informationen

"Hamburg gibt Acht!": Mehr Sicherheit im Verkehr

Im Rahmen der Aktion "Hamburg gibt Acht!" werden acht Regeln für mehr Sicherheit im Straßenverkehr erarbeitet. Hamburger konnten Vorschläge für ein besseres Miteinander einreichen. mehr

Bürgergipfel: Wie steht es um Hamburgs Verkehr?

NDR 90,3, Hamburg Journal und Hamburg 1 haben zum ersten gemeinsamen Bürgergipfel eingeladen. Politiker und Experten beantworteten die vielen Fragen der Hamburger zum Thema Verkehr. (24.01.2019) mehr

Treffpunkt Hamburg

Sport, Kultur und jede Menge Ratgeberthemen, dazu spannende Studiogäste und Aktuelles: Der "Treffpunkt Hamburg" bei NDR 90,3 bietet ab 20 Uhr ein abwechslungsreiches Abendprogramm. mehr