Treffpunkt Hamburg

Mit Bürgern planen: Stadtentwicklung in Bergedorf

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:00 bis 22:00 Uhr

Morlen Gohl und Arne Dornquast zu Gast bei NDR 90,3. © NDR Foto: Alexander Dietze

Mit Bürgern planen in Bergedorf

NDR 90,3 - Treffpunkt Hamburg -

Wie können Konflikte so gelöst werden, dass am Ende alle zufrieden sind? Im Treffpunkt sprechen der Bezirksamtsleiter und die Vertrerin einer Bürgerinitiative über die Stadtentwicklung von Bergedorf.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Eine Visualisierung des neuen Bergedorfer Stadtteils Oberbillwerder.

In Bergedorf tut sich gerade eine ganze Menge: Die Planungen für den neuen Stadtteil Oberbillwerder laufen, in Bergedorfs Zentrum entsteht das neue Körberhaus und im Stuhlrohrquartier werden neue Wohnungen und Geschäfte gebaut. Dass die Häuser dort nicht zu hoch werden, dafür hat die Bürgerinitiative "Bergedorf stellt alles in den Schatten" gesorgt. Das Besondere: Trotz harter Diskussionen mit der Bezirksverwaltung sind jetzt alle zufrieden. Was können andere Bezirke von Bergedorf lernen? Wie können Konflikte so gelöst werden, dass am Ende alle zufrieden sind? Und worauf muss die Politik in Zukunft bei der Stadtentwicklung achten?

Gäste in der Sendung

  • Arne Dornquast, Leiter Bezirksamt Bergedorf
  • Morlen Gohl, Bürgerinitiative "Bergedorf stellt alles in den Schatten"

Moderation: Julia Weigelt

Weitere Informationen

Bergedorfs Zukunft: Bürgerbeteiligung startet

Wie soll sich der Bezirk Bergedorf auf wachsende Einwohnerzahlen einstellen? Für ein Entwicklungskonzept sind die Bergedorfer selbst gefragt. Jetzt gab es eine erste Veranstaltung dazu. mehr

Treffpunkt Hamburg

Sport, Kultur und jede Menge Ratgeberthemen, dazu spannende Studiogäste und Aktuelles: Der "Treffpunkt Hamburg" bei NDR 90,3 bietet ab 20 Uhr ein abwechslungsreiches Abendprogramm. mehr