Das Stadtgespräch

mit Schauspieler Erik Schäffler

Freitag, 05. April 2019, 20:00 bis 22:00 Uhr

Der Schauspieler Erik Schäffler

Erik Schäffler im Stadtgespräch

NDR 90,3 - Treffpunkt Hamburg -

Erik Schäffler blickt im Stadtgespräch auf das Aus des "Hamburger Jedermanns" im Sommer 2018 zurück. Außerdem erzählt der Schauspieler von seinen aktuellen Theaterprojekten.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
25 Jahre lang hat Erik Schäffler den Teufel im Hamburger Jedermann gespielt.

Erik Schäffler ist gebürtiger Schwabe, kennt Hamburgs Theaterwelt aber durch und durch. 25 Jahre lang spielte er in der Speicherstadt den Teufel in Hamburgs Open-Air-Sommertheater der Hamburger Jedermann. Doch seit vergangenem Jahr gibt es das Freilichtspektakel nicht mehr. Ob deshalb bei Erik Schäffler Langeweile aufkommt? Wohl kaum.

Vom "Teufel" zur "Blonden"

Zurzeit führt Erik Schäffler vielmehr Regie in dem Stück Die Blonde, die Brünette und die Rache der Rothaarigen. Und zwar im Theater im Zimmer. Und die Liste der Tätigkeiten geht noch weiter: Ende April steht der Schwabe wieder als Schauspieler auf der Bühne des Ernst Deutsch Theaters. Warum Erik Schäffler oft die Arbeit mit nach Hause nimmt, warum viele seiner Theaterideen nicht realisiert werden können und warum er das Aus des Hamburger Jedermanns bedauert? Über all das spricht er im Stadtgespräch von NDR 90,3.

Moderation: Emine Cekirge

Weitere Informationen

Treffpunkt Hamburg

Sport, Kultur und jede Menge Ratgeberthemen, dazu spannende Studiogäste und Aktuelles: Der "Treffpunkt Hamburg" bei NDR 90,3 bietet ab 20 Uhr ein abwechslungsreiches Abendprogramm. mehr