Kulturjournal Spezial

800 Jahre Alsterdorf

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Ausflugssschiff am Alsterlauf © NDR Foto: Petra Volquardsen

800 Jahre Alsterdorf

NDR 90,3 - Kulturjournal Spezial -

Grün, citynah und inklusiv: Wie aus einem kleinen Dorf mit Kühen und überschwemmten Wiesen der lebendige Stadtteil von heute wurde, das berichtet das Kulturjournal Spezial.

5 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Auf dem Alsterdorfer Markt findet regelmäßig ein Wochenmarkt statt.

Alsterdorf feiert einen runden Geburtstag. Vor 800 Jahren haben sich die ersten Menschen hier angesiedelt. Wo ist Alsterdorf noch richtig alt? Wie lebt es sich in der Alsterdorfer Gartenstadt? Wie hat ein Pastor namens Sengelmann den Stadtteil international bekannt gemacht? Und wie feiern die Alsterdorfer ihren Geburtstag? Darum geht es im Kulturjournal Spezial - mit Reportagen und Interviews aus dem interessanten Stadtteil.

Moderation: Daniel Kaiser

Ein Schlafsaal in den Alsterdorfer Anstalten um 1970 © NDR

Die Geschichte der Alsterdorfer Anstalten

NDR 90,3 - Kulturjournal Spezial -

Die dunkelste Zeit der Alsterdorfer Anstalten war während es Nationalsozialismus. Bis in die 1970er Jahre wurden Patienten angekettet. Seitdem hat sich auf dem Gelände viel getan.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Alsterdorf: Ein Stadtteil feiert 800. Geburtstag

Der Hamburger Stadtteil Alsterdorf feiert runden Geburtstag. Vor 800 Jahren haben sich dort die ersten Menschen angesiedelt. Damals gab es nur wenige Bauernhöfe, etwas Dorf-Charakter ist geblieben. mehr

Kulturjournal Spezial

Jeden Mittwoch ab 20 Uhr stellen wir Ihnen im Kulturjournal Spezial besondere Menschen und Themen aus Kultur, Politik, Gesellschaft und den Wissenschaften vor. mehr