Kulturjournal Spezial

Zukunft Bildung: Wer gebildet ist, lebt länger?

Mittwoch, 13. November 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Blick auf das Hauptgebäude der Universität Hamburg, Edmund-Siemers-Allee 1 © NDR Foto: Anja Deuble

Bildung im Alter in Hamburg

NDR 90,3 - Kulturjournal Spezial -

Bildung kann das Leben verändern, egal in welchem Alter: Das Kulturjournal Spezial besucht einen 81-Jährigen, der Klavierstunden nimmt, und "ältere Semester" an der Uni Hamburg.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Computerkurs für Senioren: Zum Lernen ist es nie zu spät.

Bildung kann das Leben verändern - und zwar egal wie alt man ist. Wir haben zum Beispiel einen 81-jährigen Hamburger besucht, der gerade seine ersten Klavierstunden hinter sich hat.

Mit 70 im Hörsaal

Die Hamburger Universität bietet ein Kontaktstudium extra für ältere Erwachsene. Wie fühlt es sich an, mit 70 im Hörsaal zu sitzen? Oder einen Computerkurs für Senioren zu besuchen? Außerdem fragen wir nach, was man eigentlich können muss, um sich "gebildet" zu nennen.

Moderation: Annette Matz  

Weitere Informationen

ARD Themenwoche bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal

"Zukunft Bildung" - so das Motto der ARD Themenwoche in diesem Jahr. Vom 9. bis 16. November widmeten sich NDR 90,3 und das Hamburg Journal diesem Thema. mehr

Kulturjournal Spezial

Jeden Mittwoch ab 20 Uhr stellen wir Ihnen im Kulturjournal Spezial besondere Menschen und Themen aus Kultur, Politik, Gesellschaft und den Wissenschaften vor. mehr