Kulturjournal Spezial

Heinrich Heine und Hamburg

Mittwoch, 20. November 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Das Heine-Denkmal auf dem Rathausmarkt in Hamburg. © picture alliance/chromorange Foto: Christian Ohde

Heinrich Heines Hamburg

Sendung: Kulturjournal Spezial | 20.11.2019 | 20:00 Uhr | von Daniel Kaiser

Erst hat er die Stadt gehasst, dann geliebt - Heinrich Heines Verhältnis zu Hamburg war speziell und ist auch Thema in seinem berühmten Gedicht "Deutschland. Ein Wintermärchen".

Heinrich Heine © dpa
Das Kulturjournal Spezial beschäftigt sich mit der Hamburger Geschichte von Heinrich Heine.

Heinrich Heine - einer der bekanntesten deutschen Dichter hat auch eine Hamburger Geschichte. Vor 175 Jahren ist sein berühmtes Mega-Gedicht "Deutschland. Ein Wintermärchen" hier bei uns erschienen. Heine hat auch eine Zeit lang bei seinem reichen Onkel in Hamburg gelebt. Im Kulturjournal Spezial erkunden wir, wo man bis heute die Spuren der Familie Heine in Hamburg findet, wir erzählen die turbulente Geschichte des Heine-Denkmals vor dem Rathaus und erklären, warum Heinrich Heine so ein Ausnahmedichter gewesen ist.

Moderation: Daniel Kaiser

Weitere Informationen
Binnenalster und Jungfernstieg zur blauen Stunde in Hamburg © dpa/Sebastian Widman Foto: Sebastian Widmann

Kulturjournal Spezial

Jeden Mittwoch ab 20 Uhr stellen wir Ihnen im Kulturjournal Spezial besondere Menschen und Themen aus Kultur, Politik, Gesellschaft und den Wissenschaften vor. mehr

NDR 90,3 Livestream

Hamburg am Morgen

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste