Staatsoper Hamburg © Kurt-Michael Westermann Foto: Kurt-Michael Westermann

Staatsoper: Axel Kober dirigiert "Falstaff"

NDR 90,3 - Kulturjournal -

Musik zum Schmunzeln: Vor der Premiere in der Staatsoper Hamburg erzählt Dirigent Axel Kober vom Zauber der letzten Verdi-Oper "Falstaff" und der Arbeit mit Opern-Regisseuren.

5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Verdis "Falstaff": Starker Gesang, schwache Inszenierung

An der Hamburgischen Staatsoper hat die Verdi-Oper "Falstaff" Premiere gefeiert. Doch die Inszenierung des umstrittenen Regisseurs Calixto Bieito bleibt zu oberflächlich. mehr