Hamburger Hafenkonzert

Versunken im Meer - untergegangene Städte und ihre Geschichten

Dienstag, 20. Oktober 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Durch starken Wind aufgewühlte See mit Schaumkronen © dpa / Eberhard Morell Foto: Eberhard Morell

Versunken im Meer: Verschollene Städte und ihre Geschichten

Sendung: Hamburger Hafenkonzert | 21.10.2020 | 20:00 Uhr | von Kerstin von Stürmer

Vineta in der Ostsee oder das sagenumwobene Atlantis: Mythen und Geschichten ranken sich um verschwundene Städte.

Rungholt in Nordfriesland, Vineta in der Ostsee oder das sagenumwobene Atlantis: Mythen und Geschichten ranken sich um untergegangene oder verschwundene Städte. Hat es sie wirklich gegeben? Noch immer sind Wissenschaftler und Hobby-Forscher auf der Suche nach Spuren der vergangenen Zivilisationen. Und heute: wie lange noch wird sich Venedig gegen das Meer und den Untergang wehren können? Mehr über die Geschichten und die Geschichte der vom Meer verschlungenen Städte im Hamburger Hafenkonzert mit Kerstin von Stürmer.

Moderation: Kerstin von Stürmer

Weitere Informationen
Schiffsparade im Hamburger Hafen © imago/Hoch Zwei Stock/Angerer

Das Hamburger Hafenkonzert

Spannende Reportagen, exklusive Berichte und neueste Informationen zwischen Seefahrerromantik und aktueller Schifffahrtstechnik jeden Sonntag im Hamburger Hafenkonzert. mehr

Container-Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen © picture-alliance / dpa Foto: Soeren Stache

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr

NDR 90,3 Livestream

ARD Hitnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste