Hamburger Hafenkonzert

Polarforscher und ihre Briefe und Tagebücher

Dienstag, 24. November 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Gletscher in Grönland © picture-alliance/KPA
Früher wie heute haben Polarforscher mit extremen Wetterbedingungen zu kämpfen.

Gerade konnten wir alle bei der spektakulären Expeditionsfahrt der "Polarstern" in die Arktis dabei sein. Moderne Technik mit Bild und Ton und Satellitenübertragung macht es möglich. Doch was wissen wir von den Polarforschern des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts? In Briefen und Tagebüchern haben sie geschildert, was sie erlebt haben.

Eisberg in Grönland © NDR

AUDIO: Fridtjof Nansen: Die Pioniere der Arktis-Forschung (34 Min)

Monatelang im Iglu gefangen

Fridtjof Nansen zum Beispiel: Gemeinsam mit Frederik Johansen wollte der Norweger zu Fuß zum Nordpol. Der Polarwinter macht den Männern einen Strich durch die Rechnung. Monatelang sind sie in Dunkelheit und Eis - in einer Art selbst gebautem Iglu. Es sollte mehr als fünf Monate dauern, bis die beiden wieder einen Menschen treffen. Und ein Schiff, das sie schließlich nach Hause bringt. Die Polarforscher und ihre Briefe und Tagebücher, darum geht es im Hamburger Hafenkonzert mit Kerstin von Stürmer.

Weitere Informationen
Es ist die größte Arktis-Expedition aller Zeiten: Im September 2019 macht sich der deutsche Eisbrecher "Polarstern" auf den Weg und driftet eingefroren für ein Jahr durch die Eiswüste nahe des Nordpols. An Bord: die besten Wissenschaftler ihrer Generation. Ihre Aufgabe: Daten sammeln – über den Ozean, das Eis und die Atmosphäre. Die Mission: den Klimawandel verstehen. Die Corona-Pandemie stellt die Crew vor zusätzliche Herausforderungen. © NDR/rbb/AWI/Esther Horvath

Expedition Arktis

Stirbt das Eis der Arktis? Mehr als ein Jahr lang war der deutsche Eisbrecher "Polarstern" am Nordpol unterwegs. mehr

Container-Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen © picture-alliance / dpa Foto: Soeren Stache

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr

NDR 90,3 Livestream

Große Freiheit

10:00 - 14:00 Uhr
Live hörenTitelliste