Stand: 15.08.2019 08:08 Uhr

Expedition: Mit der "Dagmar Aaen" nach Grönland

Mitte August: Das bedeutet in Hamburg in diesem Jahr Hitze-Gewitter, Paddeln auf der Alster oder die eine oder andere Radtour an der Elbe. NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner hat Wärme und Paddeln gegen Eis und Segeln getauscht - auf einer Grönland-Expedition mit Arved Fuchs. Das Ziel des Expeditionsseglers "Dagmar Aaen" war dieses Mal die US-Airbase "Bluie East 2".

Auf dem zweigeteilteten Bild befindet sich links ein Eisberg und rechts Matthias Steiner im Studio. © NDR

Kollegengespräch: Matthias Steiner über Grönland

NDR 90,3 -

NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner war diesen Sommer in Grönland, auf Expeditionsreise mit Arved Fuchs. Was er dort erlebt hat, hat er NDR 90,3 Moderator Stephan Heller erzählt.

4 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Bluie East 2": Schrottplatz in der Arktis

Bild vergrößern
Die "Bluie East 2" - ein regelrechter Schrottplatz in der Arktis - war Ziel der Expedition.

Die US-Airbase "Bluie East 2" ist ein ehemaliger Luftwaffenstützpunkt der US-Armee aus dem 2. Weltkrieg. 1942 aus dem Boden gestampft und bereits fünf Jahre später im Jahr 1947 von den Amerikanern stehen und liegen gelassen. Zurück blieb wirklich alles: Hallen, Dampfmaschinen, Lkw, ein Kran und Tausende Fässer. Bis heute liegen die Fässer dort - umgeben von Gletschern, zum Teil gefüllt. Ob die Behälter mit Sprit gefüllt sind, das kann das Expeditionsteam beim Fund nicht sagen. Fest steht: 1953 unterschrieb Mutterland Dänemark einen Vertrag mit den Amerikanern und verpflichtete sich, in "Bluie East 2" aufzuräumen. Aber jahrzehntelang passierte nichts.

Bis 2024 millionenschweres Aufräumen

Weitere Informationen
04:19
Hamburg Journal

Expedition "Ocean Change" mit Arved Fuchs

Hamburg Journal

Arved Fuchs ist mit seiner Crew auf Expedition in Grönland, um die Auswirkungen des Klimawandels zu untersuchen. Redakteur Matthias Steiner ist ein paar Wochen mitgereist. Video (04:19 min)

Erst 2018 unterzeichnete Dänemark erneut einen Vertrag, dieses Mal mit Grönland. Demnach sollen bis 2024 180 Millionen dänische Kronen zur Verfügung gestellt werden, um auf Grönland aufzuräumen. Immerhin soll es auf der größten Insel der Welt noch bis zu 30 ehemalige amerikanische Militäreinrichtungen geben. Gemeinsam mit Arved Fuchs und der Crew des Expeditionsseglers "Dagmar Aaen" untersuchte NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner den militärischen Schrottplatz in der Arktis. Bodenproben wurden genommen und beeindruckende Filmaufnahmen gemacht.

Matthias Steiner spricht über die Expedition im NDR

Das Segelschiff "Dagmar Aaen" passiert die Artkis. © Arved Furchs Expeditionen

Kriegsschrott in der Arktis

NDR 90,3 - Hamburger Hafenkonzert -

Gletscher und Grönland statt Sommer: NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner war bei einer Expedition zur Arktis mit Arved Fuchs dabei. Von der Reise erzählt er im Hamburger Hafenkonzert.

3,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner auf seiner Expedition mit der "Dagmar Aaen" in Grönland.

Am Montag, 12. August 2019, berichtete Matthias Steiner zum ersten Mal im NDR Fernsehen von der Expedition - und zwar im NDR Hamburg Journal ab 19.30 Uhr. Am Mittwoch, 14. August 2019, war Matthias Steiner dann erneut Gast im NDR Fernsehen - bei DAS! auf dem roten Sofa. Am Sonntag, 18. August 2019, gibt es bei NDR 90,3 ein Hamburger Hafenkonzert mit spannenden Reportagen aus Grönland - wie gewohnt ab 6 Uhr mit der Wiederholung am Dienstag, 20. August 2019, von 20 bis 22 Uhr.

Weitere Informationen

Unterwegs mit Arved Fuchs auf Grönland

20.08.2019 20:00 Uhr

Gletscher und Grönland statt Sommer: NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner war bei einer Expedition zur Arktis mit Arved Fuchs dabei. Von der Reise erzählt er im Hamburger Hafenkonzert. mehr

40:47
DAS!

DAS! mit NDR 90,3 Sportchef Matthias Steiner

DAS!

Grönland, Lofoten, Island - schon oft hat Matthias Steiner den Abenteurer Arved Fuchs auf seinen Reisen begleitet - in seiner Freizeit. Eigentlich ist er Sportredakteur beim Hörfunk. Video (40:47 min)

Arved Fuchs: Der Herr im ewigen Eis ist 65 geworden

Arved Fuchs trotzt der Kälte, dem Eis und dem Wasser. Der Bad Bramstedter hat inzwischen seinen seinen 65. Geburtstag gefeiert. Rente? Von wegen. Die nächste Expedition ist in Planung. (26.04.2018) mehr

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Hamburger Hafenkonzert | 20.08.2019 | 20:00 Uhr