Hamburger Hafenkonzert

Jan Herzog: Corona Port Concert für Seeleute

Sonntag, 31. Mai 2020, 06:00 bis 08:00 Uhr

Besatzungsmitglieder des Containerschiffes Mito Strait freuen sich über ein Konzert, dass auf einem ihnen gegenüber liegenden Fahrgastschiff im Hamburger Hafen für sie gespielt wird. © picture alliance/dpa Foto: Georg Wendt

Musik für gestrandete Seeleute in Hamburg

NDR 90,3 - Hamburger Hafenkonzert -

Jan Herzog macht mit seinem Engagement auf das Schicksal von gestrandeten Seeleuten aufmerksam. Der Hamburger hat für sie das Corona Port Concert veranstaltet.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Tausende von Seeleuten sitzen weltweit auf Fracht- und Kreuzfahrtschiffen wegen der Corona-Pandemie fest, ohne Chance auf den Flug nach Hause. Auch in Hamburg sind Seeleute betroffen, die seit Monaten ihre Schiffe nicht verlassen können. Der Nautiker Jan Herzog hat für sie das Corona Port Concert veranstaltet.

Konzert-Schiffsreise für gestrandete Seeleute

Hamburg Journal -

In Hamburg sitzen aufgrund von Corona rund 3.000 Seeleute fest. Jan Herzog hat für sie die "Corona Port Concerts" organisiert. Das Motto: Wir denken an euch!

4,85 bei 13 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ein ungewöhnliches Konzert

Musik für die Besatzungen an Bord - das Ganze vom Wasser aus mit dem nötigen Abstand. Jan Herzog erzählt über ein ungewöhnliches Konzert und die Situation der Seeleute in der Pandemie.

Weitere Informationen

Schiffskonzerte für Seeleute im Hamburger Hafen

In der Corona-Krise können Seeleute ihre Schiffe schon seit Monaten nicht verlassen. Die Initiatoren der "Corona Port Concerts" wollen ein Zeichen der Solidarität setzen. mehr

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr