Hamburger Hafenkonzert

Insel-Geschichten: Wind, Weite und Wellen

Sonntag, 05. Januar 2020, 06:00 bis 08:00 Uhr

Blick auf Helgolands rote Felsen und die Lange Anna. © NDR / Oliver Klebb

Faszination Inseln

NDR 90,3 - Hamburger Hafenkonzert -

Was macht das Inselleben mit denen, die dort Urlaub macht - und was mit denen, die immer dort leben? Eine kleine Inselkunde mit dem weitgereisten Autor Stefan Kruecken.

4,8 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Stefan Kruecken, Herausgeber des Buches "Inseln - Das kleine Buch vom Meer" ist zu Gast beim Hafenkonzert.

Ein Stück Land im Meer, den Gezeiten, Wind und Wetter ausgeliefert - das sind die Inseln. Das Festland ist meist weit weg und das Leben auf solch einer Insel immer besonders. Für die Inselbewohner ist ihr Eiland Heimat und eine ganz eigene Welt, für die Touristen oft Rückzugsraum vom Alltag. Viele Schriftsteller haben die Insel-Sehnsucht in Texten und Gedichten beschrieben. Über die Inseln in Nordsee und Atlantik und ihre Geschichten sprechen wir im Hafenkonzert.

Moderation: Kerstin von Stürmer

Weitere Informationen

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr