Hamburger Hafenkonzert

Jürgen Rickmers - Durch die Stürme des 19. Jahrhunderts

Sonntag, 24. April 2022, 06:00 bis 08:00 Uhr, NDR 90,3

Jürgen Rickmers wurde am14. Februar 1825 in Süderende auf Föhr geboren. Seine Fahrten führten ihn in alle Teile dieser Erde © Honig & Gold GbR - Daniel Hautmann und Bente Faust Foto: Honig & Gold GbR - Daniel Hautmann und Bente Faust
Geschichte zum Anhören: Bente Faust und Daniel Hautmann haben einen zehnteiligen Podcast über das Leben des Kapitän Jürgen Rickmers produziert.

Im Hamburger Hafenkonzert geht es dieses Mal um die Lebensgeschichte des Kapitän Jürgen Rickmers. Am 14. Februar 1825 wurde er in Süderende auf Föhr geboren. Seine Fahrten führten ihn in alle Teile dieser Erde. Jürgen Rickmers Ur-Ur-Enkel Bente Faust ist auf den Spuren seines Vorfahrens gewandelt und hat gemeinsam mit dem Hamburger Autoren und Journalisten Daniel Hautmann ein aufwendiges Hörspiel-Feature produziert, das aus dem Leben des Jürgen Rickmers erzählt und als mehrteiliger Podcast erschienen ist. Das Hamburger Hafenkonzert sendet Ausschnitte daraus und lässt die Macher zu Wort kommen.

Jürgen Rickmers wurde am14. Februar 1825 in Süderende auf Föhr geboren. Seine Fahrten führten ihn in alle Teile dieser Erde © Honig & Gold GbR - Daniel Hautmann und Bente Faust Foto: Honig & Gold GbR - Daniel Hautmann und Bente Faust
AUDIO: Hamburger Hafenkonzert: Jürgen Rickmers – Kapitän und Friese (36 Min)

Zur Person: Jürgen Rickmers - Kapitän und Friese

Jürgen Rickmers wurde am14. Februar 1825 in Süderende auf Föhr geboren. Seine Fahrten führten ihn in alle Teile dieser Erde © Honig & Gold GbR - Daniel Hautmann und Bente Faust Foto: Honig & Gold GbR - Daniel Hautmann und Bente Faust
Kapitän Jürgen Rickmers wurde am 14. Februar 1825 in Süderende auf Föhr geboren. Im Hamburger Hafenkonzert erzählen wir seine spannende Lebensgeschichte.

Kapitän Jürgen Rickmers bereiste im 19. Jahrhundert die ganze Welt. Auf seinen Fahrten brachte er tausende Auswanderer von Hamburg nach New York und segelte Goldsucher an die US-Westküste. Er hatte die Cholera an Bord, wurde verdächtigt Waffen geschmuggelt zu haben und erlebte einen Taifun, der sein Schiff vor Hongkong zum Kentern brachte - kurzum: er hatte ein mehr als aufregendes Leben. Als reichster Mann Schleswig-Holsteins soll er sich im Alter von 39 Jahren zur Ruhe gesetzt haben. Auf Föhr, seiner Heimatinsel.

Hinweis: Wer sich die gesamte Geschichte des Kapitän Jürgen Rickmers anhören möchte, der findet hier alle Teile des von Bente Faust und Daniel Hautmann produzierten Podcasts.

Moderation: Kerstin von Stürmer

Weitere Informationen
Geröstete Kaffeebohnen © J.J.Darboven

Hamburger Hafenkonzert: Auf den Spuren des Kaffees in Hamburg

Ob der Umschlag, die Veredelung oder der Genuss: Hamburg ist die Kaffeehauptstadt Deutschlands. Das Hafenkonzert geht auf Spurensuche. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin" © fotolia Foto: DOC RABE Media

Plattdeutsch bei NDR 90,3

Ob "Wi snackt Platt", "Hör mal´n beten to" oder unsere "Narichten op Platt": hier sind die plattdeutschen Angebote von NDR 90,3 auf einen Blick. mehr

NDR 90,3 Livestream

Hamburg "Der Morgen"

06:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste