Hamburger Hafenkonzert

20 Jahre HafenCity - von der Idee zum Wohn- und Arbeitsquartier

Sonntag, 28. März 2021, 19:00 bis 21:00 Uhr

Antonio "Tonie" Fabrizi auf der Bühne seines wegen der Corona-Pandemie geschlossenen „Club 20457“ in der HafenCity. © Peter Helling Foto: Peter Helling
Antonio "Toni" Fabrizi auf der Bühne seines wegen der Corona-Pandemie geschlossenen „Club 20457“. Der Berufsoptimist ist überzeugt: Die Hafencity ist der toleranteste Stadtteil Hamburgs.

Mit einem ersten Rammschlag für die Kibbelsteg-Brücken beginnen vor genau 20 Jahren, am 9. April 2001, die Arbeiten für einen neuen Stadtteil. Das Projekt „HafenCity“ ist ein städtebaulich wie auch technisch ehrgeiziges Projekt, denn die Häuser liegen im alten Hafengebiet am Wasser. Was hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten getan? Wie lebt es sich in der HafenCity? Ist aus der Ansammlung neuer Häuser wirklich schon ein lebendiger Stadtteil geworden? Im Hamburger Hafenkonzert sprechen wir mit den Machern, den Planern und den Bewohnern der HafenCity.

Moderation: Kerstin von Stürmer

Weitere Informationen
Kerstin von Stürmer im Studio von NDR 90,3 © NDR Foto: Marco Peter

Das Team des Hamburger Hafenkonzerts

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es läuft sonntags um 6 und 19 Uhr bei NDR 90,3. Bildergalerie

Container-Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen © picture-alliance / dpa Foto: Soeren Stache

Hamburger Hafenkonzert - Sonntag bei NDR 90,3

Hören Sie die älteste Radiosendung der Welt auf NDR 90,3. Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. mehr

NDR 90,3 Livestream

Hamburg am Morgen

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste