Hamburger Hafenkonzert

Elbvertiefung

Sonntag, 02. September 2018, 06:00 bis 08:00 Uhr

Containerschiff auf der Elbe bei Hamburg © dpa-Bildfunk Foto: Jens Ressing

Grünes Licht für die Elbvertiefung

NDR 90,3 - Hamburger Hafenkonzert -

Was bedeutet das Grüne Licht für die Elbvertiefung nun konkret - für den Hafen, für die Elbe, für die Natur? Darum geht es im Hamburger Hafenkonzert.

3 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Containerschiff auf der Elbe bei Hamburg.

Ein langer Kampf neigt sich dem Ende: Nach 17 Jahren politischer Diskussion. Nach 13 Jahren Planung. Nach mehreren Gerichtsprozessen vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig und dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg gibt es für Hamburg jetzt Grünes Licht für die, wie die Elbvertiefung amtlich bezeichnet wird, Fahrrinnenanpassung. Was bedeutet das nun konkret für den Hafen, für die Elbe, für die Natur? Darum geht es im Hamburger Hafenkonzert.

Weitere Informationen

Elbvertiefung: Neue Klage, aber kein Baustopp

Der Weg für die Elbvertiefung ist frei. Das Aktionsbündnis "Lebendige Tideelbe" hat zwar eine neue Klage angekündigt, die Umweltverbände wollen aber keinen Baustopp beantragen. mehr

Hamburg macht Weg frei für Elbvertiefung

Grünes Licht für die Elbvertiefung: Hamburg hat den Weg mit dem sogenannten Planergänzungsbeschluss frei gemacht. Die ersten Bauarbeiten können beginnen. mehr

Was bringt die Elbvertiefung?

Die neue Generation der Containerschiffe ist auf den Meeren unterwegs. Sie sollen künftig besser den Hamburger Hafen erreichen können. Was ist bei der Elbvertiefung vorgesehen? mehr