Stand: 09.04.2018 19:45 Uhr

Acht Töne für Hamburg, ein neuer Klang für Sie!

NDR 90,3 klingt ab jetzt ein wenig anders - und noch mehr nach Hamburg! Die 60 Musikerinnen und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters haben die Erkennungsmelodie von Ihrem Stadtradio NDR 90,3 neu eingespielt - aufgenommen in dem bekanntesten Konzertsaal Deutschlands, in unserer Elbphilharmonie.

Aufnahme der neuen Erkennungsmelodie von NDR 90,3 mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester in der Elbphilharmonie. © NDR

Neues Jinglepaket für NDR 90,3

Hamburg Journal -

NDR 90,3 bekommt einen neuen Klang, der direkt aus der Elbphilharmonie kommt. Eingespielt wurde das neue Jingle-Paket vom NDR Elbphilharmonie Orchester im großen Saal.

4,11 bei 18 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Acht Töne zwischen großen Sinfonien

Normalerweise probt das NDR Elbphilharmonie Orchester in seinem neuen Zuhause große Sinfonien der Klassikwelt, doch an diesem Tag dreht sich alles um acht Töne: die neue Erkennungsmelodie von NDR 90,3.

Bild vergrößern
Die Hornisten und Streicher des NDR Elbphilharmonie Orchesters feilen an den Tönen. Bei solch einem Jingle geht es um Präzision, Rhythmus und vor allem Timing.

Stefan Geiger ist Solo-Posaunist des NDR Elbphilharmonie Orchesters, bei besonderen Projekten dirigiert er auch das Orchester. Über einen Kopfhörer ist er mit der Klangregie verbunden. So hört er den Taktschlag und bekommt Anweisungen. "Perfekt, Danke. Jetzt nur die Streicher, bitte ...", meldet Jingle-Produzent Ulli Pallemanns zurück. Gemeinsam sitzt er mit dem NDR 90,3 Produktionsteam vor dem großen Mischpult und den vielen Bildschirmen und beobachtet, wie die vielen Audiospuren gleichzeitig einlaufen, die später zum neuen Nachrichten-Jingle von NDR 90,3 werden.

Gänsehaut-Feeling bei den Aufnahmen

Bild vergrößern
Jingle-Produzent Ulli Pallemanns (l.), Toningenieurin Katja Zeidler und On-Air-Designer Matthias Heil beobachten über Monitore das Geschehen im großen Saal der Elbphilharmonie.

Produzent Ulli Pallemanns hat schon mit Stars wie Robbie Williams zusammengearbeitet. Doch mit dieser Aufnahme in der Elbphilharmonie geht für ihn ein Traum in Erfüllung. "Das ist keine normale Musikproduktion hier", meint Pallemanns. "Im berühmtesten Konzertsaal Deutschlands aufnehmen zu dürfen und dann noch mit diesem Orchester, das ist eine große Ehre und ich habe auch ein bisschen Gänsehaut." Monatelang hat Pallemanns mit dem Komponisten Johan Daansen an der Partitur gearbeitet, nun hört er sein Werk zum ersten Mal live.

60 Musiker, 60 Mikrofone, 60 Audiospuren

Insgesamt 60 Mikrofone zeichnen die Instrumente des Orchesters im großen Saal der Elbphilharmonie auf. Normalerweise entstehen solche Melodien am Computer, ein echtes Orchester kommt heutzutage nur noch selten zum Einsatz. Bedauerlich, findet Pallemanns, denn "diese Wärme und Transparenz und Dynamik bekommt man mit einem Computer so nicht hin."

Der neue Klang von NDR 90,3
00:37

"Es war eine große Freude"

10.04.2018 05:00 Uhr
00:42

Ein neuer Klang aus Hamburgs Wahrzeichen

Die Melodie aus acht Tönen wird künftig Nachrichten, Wetter und Verkehr aus der Stadt eröffnen, und NDR 90,3 mit dem einzigartigen Klang aus Hamburgs neuem Wahrzeichen verbinden.

Bild vergrößern
"Durch den neuen Nachrichten-Jingle steckt jetzt jeden Tag ein Stück Elbphilharmonie in NDR 90,3, das ist ganz toll", freut sich Programmchef Hendrik Lünenborg nach den Aufnahmen.

Die Nachrichten haben für ein öffentlich-rechtliches Programm eine besondere Bedeutung, betont NDR 90,3 Programmchef Hendrik Lünenborg: "Die Nachrichten sind unser Aushängeschild: kompetent, relevant und nah dran an den Menschen in Hamburg. Und so muss auch die Verpackung klingen. Also haben wir uns gegen eine elektronische Variante entschieden. Das ganze Paket wird auf echte Musiker, echte Instrumente und moderne Kompositionen ausgerichtet."

Weitere Informationen

NDR 90,3 ist Nummer 1 in Hamburg

NDR 90,3 hat bei den Hamburgerinnen und Hamburgern an Beliebtheit dazugewonnen. Das zeigt die neueste Media-Analyse, die zweimal im Jahr die Hörgewohnheiten der Deutschen aufzeigt. (28.03.2018) mehr

Die Gesichter von NDR 90,3

Der schönste Musikmix der Stadt, dazu alle Informationen aus Hamburg und der Welt - NDR 90,3 ist das Stadtradio mit Reportagen, Interviews und Unterhaltung! Die Redaktion stellt sich vor. mehr

"Frag den NDR": Wir beantworten Ihre Fragen!

Wollen Sie wissen, woher wir die Themen für die Nachrichten bekommen, oder wo unsere Reporter im Volksparkstadion sitzen? Egal, welche Frage Sie zum NDR haben, wir antworten gerne. mehr

Führungen durch die Studios von NDR 90,3

Wollten Sie schon immer einmal wissen, wie und wo Ihr Radioprogramm NDR 90,3 entsteht? Dann besuchen Sie uns doch einfach und schauen einmal hinter die Kulissen von NDR 90,3. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 10.04.2018 | 05:00 Uhr