Wi snackt platt

De Tiet, de löppt!

Sonntag, 14. Juni 2020, 08:30 bis 09:00 Uhr

Portrait Hartmut Großmann © privat Foto: privat

De Tiet, de löppt!

Sendung: Wi snackt platt | 14.06.2020 | 08:00 Uhr | von Wulf, Jan

Wi stellt Jo Hartmut Großmann un sien Vertell doch mal-Geschicht "De Tiet, de löppt" vör, un wi erinnert an de unvergeten Ohnsorg-Schauspielersche Heidi Kabel.

Sänger des Shantychores "De Tampentrekker" beim Weihnachts-Hafenkonzert © NDR Foto: Philipp Szyza
Ok bi "De Tampentrekker" is he mit dorbi: Hartmut Großmann (links in´t Bild), de Winner vun den "Vertell doch mal"-Publikumspries düt Johr.

Hartmut Großmann is 77 Johr oolt un en vun de Mannslüüd, de mit sien Hamborger Shantychor "De Tampentrekker" jümmers bi Ina´s Nacht in´t NDR Fersehn för gode Luun soorgt. Nu hett he mit sien plattdüütsche Geschicht “De Tiet, de löppt” den Publikumspries bi uns Schrievakschoon “Vertell doch mal” wunnen. Bi "Wi snackt Platt" stellt wi Jo Hartmut Großmann un siene Geschicht "De Tiet, de löppt!" vör.

De Grand Dame vun´t Ohnsorg: Heidi Kabel ehr teihnste Dodesdag

Heidi Kabel 1979 © dpa Foto: Karl Staedele
Heidi Kabel in´t Johr 1979.

Teihn Johr is dat nu al her, dat de Grand Dame vun´t Ohnsorg Theater Heidi Kabel nich mehr bi uns is. An’n 15. Juni 2010 is’e storven. Se weer en grootardige Theaterspelerin op de Bühn, man se kunn ok wunnerbor plattdüütsche Geschichten vertellen. Bi "Wi snackt Platt" is se noch eenmal mit en Märken vun Fritz Fischer to höör´n: "Aadbar un de Pogg".

Moderatschoon: Jan Wulf


De Leder in uns Sennen:

Sömmernacht, Jan Cornelius
Ik föhl mi wohl - Farvenspeel
Fährmann - Godewind
Min Jehann - Hannes Wader
Gedeckte Apfeltorte - Charly Beutin

Weitere Informationen
Ulrike Folkerts, Ina Müller und Kai Pflaume bei Inas Nacht  Foto: Morris Mac Matzen

"Inas Nacht" mit Ulrike Folkerts und Kai Pflaume

Diesmal zu Gast bei Ina Müller: die Schauspielerin Ulrike Folkerts, der TV-Moderator Kai Pflaume, die US-Musikerin Beth Hart und der Autor und Musiker Thees Uhlmann. mehr

Heidi Kabel mit Rose im Garten ihres Hamburger Zuhauses im Juli 1999. © dpa - Fotoreport Foto: Wolfgang Langenstrassen

Erinnerungen an Heidi Kabel

Heidi Kabel gehört zu Hamburg wie die Elbe und der Michel. Die beliebte Volksschauspielerin starb vor zehn Jahren. Das Hamburger Hafenkonzert erinnert sich an sie. mehr

Heidi Kabel 1986 in dem Stück "Froo Pieper levt gefährlich" im Ohnsorg-Theater © picture alliance/Chris Pohlert/dpa Foto: Chris Pohlert

Heidi Kabel - Die Bühne war ihr Leben

Heidi Kabel war Hamburgs berühmteste "Deern". Das Ohnsorg-Theater und sie werden meist in einem Atemzug genannt. Jahrzehnte stand sie dort auf der Bühne. Am 15. Juni 2010 ist sie gestorben. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin" © fotolia Foto: DOC RABE Media

Plattdeutsch bei NDR 90,3

Ob "Wi snackt Platt", "Hör mal´n beten to", "Narichten op Platt" oder unser Wochenrückblick "Düsse Week": hier sind die plattdeutschen Angebote von NDR 90,3 auf einen Blick. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/903/epg/Wi-snackt-platt,sendung1035590.html
NDR 90,3 Livestream

Hamburg am Mittag

13:00 - 15:00 Uhr
Live hörenTitelliste