Blick in die Takelage der Viermastbark "Peking" auf der Peters Werft. Am Freitag wurde der 1911 gebaute Frachtsegler nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten an die "Stiftung Historische Museen Hamburg" (SHMH) übergeben. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Hafenreport: Von Corona bis "Peking"

NDR 90,3 - Hamburger Hafenkonzert -

Die Arbeit im Hafen bleibt beeinträchtigt. Das zeigt sich im sinkenden Umschlag. Auch der Tourismus bleibt in Zeiten von Corona auf der Strecke. Gute Nachrichten kommen von der "Peking".

4,33 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download