Sendedatum: 17.01.2016 18:05 Uhr

Zur Sache: Zukunft der Landwirtschaft

Es war der vorläufige Höhepunkt in einem erbitterten Streit zwischen Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) und den Bauern im Land: Zum Start ins neue Jahr rechneten Landwirte in einem offenen Brief im Internet mit der Politik des Ministers ab - und warfen ihm eine Art Planwirtschaft vor. Habeck hatte vorher die Landwirte aufgefordert, sich neu zu orientieren: Weg von der Strategie über Wachstum mit niedrigen Preisen auf dem Weltmarkt mithalten zu wollen - um das Höfesterben aufzuhalten.

Gewinne sinken - Auswege gesucht

Vor allem die Milchbauern beklagen seit Monaten einen rasanten Preisverfall. Sie sind stark vom Export abhängig - und leiden unter dem russischen Einfuhrstopp. Aber auch Schweine- und Geflügelhalter machten im vergangenen Jahr weniger Gewinn.

Weitere Informationen

Gewinneinbrüche setzen Bauern unter Druck

Viele Bauern haben mit massiven Gewinneinbußen zu kämpfen. Schuld sind gesunkene Weltmarktpreise und das Exportverbot nach Russland. Am härtesten trifft es die Milchbauern. mehr

Habeck hatte unter anderem vorgeschlagen, dass die Bauern verstärkt als Tierschützer und Pfleger der Kulturlandschaft tätig werden sollen; bezahlt aus öffentlichen Fördertöpfen. Habeck wirbt außerdem für einen Umstieg auf Bioproduktion. Der Präsident des Bauernverbandes Werner Schwarz gibt allerdings zu bedenken, dass man für eine solche Umstellung erst einmal Kapital brauche.

Zur Sache: Live von der Grünen Woche

Am Sonntag sendeten wir in "Zur Sache" live von der Internationalen Grünen Woche in Berlin, der größten Agrarmesse der Welt. Moderatorin Rebekka Merholz sprach unter anderem mit Landwirtschaftsminister Robert Habeck und dem Präsidenten des Bauernverbandes, Werner Schwarz.

Moderatorin Rebekka Merholz (r.) spricht für die Sendung Zur Sache mit dem Präsidenten des Bauernverbandes Schleswig-Holstein, Werner Schwarz, und Umweltminister Robert Habeck. © NDR Fotograf: Karin Hauschildt

Zur Sache: Zukunft der Landwirtschaft

NDR 1 Welle Nord - Zur Sache -

In "Zur Sache" sendeten wir live von der Grünen Woche in Berlin. In dem Podcast geht es um die Zukunft der Landwirtschaft in Schleswig-Holstein.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Weitere Informationen
Podcast

Zur Sache - Podcast

Jeden Sonntag diskutieren Experten in der Sendung "Zur Sache" von 18 bis 20 Uhr über das Thema der Woche. Auch die Meinungen und Fragen der Hörerinnen und Hörer sind gefragt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Zur Sache | 17.01.2016 | 18:05 Uhr