Sendedatum: 15.12.2017 20:05 Uhr

Theater auf NDR 1 Welle Nord

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Von Binnenland und Waterkant | 15.12.2017 | 20:05 Uhr

02:47

Werner Momsen: Schaum vorm Mund

01.02.2017 21:05 Uhr

"Schaum vorm Mund" heet dat nee Programm vun Klappmuulpopp Werner Momsen, speelt vun Detlef Wutschik. In'n "Lutterbeker" bi Kiel weer Vörpremiere. Audio (02:47 min)

03:18

Schauspielhaus Kiel: "Ich rufe meine Brüder"

24.01.2017 20:05 Uhr

Hassen Khemiri ist Schwede mit tunesischen Wurzeln. Er erlebt die Angst, die durch Klischees und Stereotypen ausgelöst wird. Das Stück ist seine Antwort auf ein Attentat in Stockholm mit islamistisch motiviertem Hintergrund. Audio (03:18 min)

03:16

Landestheater Schleswig: "Schuld und Sühne"

23.01.2017 20:05 Uhr

Auf über 700 Seiten beschreibt Fjodor Dostojewski in "Schuld und Sühne" den Leidensweg des Jurastudenten Rodion Raskolnikow, der zum Doppelmörder wird und daran zerbricht. Ein intensives Stück, das vor allem vom starken Hauptdarsteller Reiner Schleeberger getragen wird. Audio (03:16 min)

03:19

Schauspielhaus Kiel: "Die schmutzigen Hände"

19.01.2017 21:05 Uhr

Mit dem Gegner ins Bett steigen? Wie macht man sich die "Hände schmutzig"? Jean-Paul Sartres Stück hat am Freitag Premiere - eine gelungene, aber auch anstrengende Inszenierung. Audio (03:19 min)

02:53

SH Landestheater: "Man spielt nicht mit der Liebe"

19.01.2017 20:05 Uhr

Liebe ist keine Garantie für Glück - so auch nicht in dem Stück von Alfred de Musset. In der Aufführung am Landestheater sind Kostüme, Bühnenbild und Schauspieler ein Genuss für Auge und Ohren. Audio (02:53 min)

03:08

Kleiner Wahn: Werftparktheater Kiel

18.01.2017 20:05 Uhr

Auf die große Liebe folgt der große Schock. Doch Rose will bis zum tragischen Ende einfach nicht wahrhaben, dass man von Sex ohne Kondom ein Kind kriegen kann. Audio (03:08 min)

04:11

Utblick Ohnsorg-Theater: Wat kummt

22.03.2016 20:05 Uhr

In Hamborg hebbt se Bilanz trocken un op de niege Theatersaison keken. Ines Barber weer dor. Audio (04:11 min)