Sendedatum: 16.02.2017 21:05 Uhr

Theater auf NDR 1 Welle Nord

Hebt sich auf den großen Bühnen in Schleswig-Holstein der Vorhang, ist NDR 1 Welle Nord dabei. Wir berichten exklusiv von den Premieren am Theater Lübeck, am Schleswig-Holsteinischen Landestheater und am Theater Kiel. In der Sendung "Von Binnenland und Waterkant" (Montag bis Freitag ab 20.05 Uhr) informieren wir über jede Premiere der großen Bühnen - entweder als Vorschau oder als Premierenreportage.

Zwei Schauspieler auf einer Theaterbühne. © Falk von Traubenberg Fotograf: Falk von Traubenberg

Theater Lübeck: "Orpheus steigt herab"

"Orpheus steigt herab" ist 60 Jahre alt und immer noch aktuell. Tennessee Williams beschreibt die amerikanische Gesellschaft, die das Fremde ablehnt und von Hass geprägt ist.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Von Binnenland und Waterkant | 16.02.2017 | 21:05 Uhr

03:36 min

Dozent Robert Langhanke über plattdeutsches Theater

20.02.2017 20:50 Uhr

Ünner de Lüttsten sünd se de Gröttsten. Allen in Schleswig-Holsteen gifft dat alleen mehr as 400 plattdüütsche Speelgruppen, Krinks un Bühnen. De sünd jetzt ok een grotet Thema bi de Europa-Uni in Flensborg. Audio (03:36 min)

04:32 min

Kolloquium: "Theater in kleinen und regionalen Sprachen"

17.02.2017 20:50 Uhr

Unser Redakteur Lornz Lorenzen erzählt von seinem Besuch einer Veranstaltung an der Europa-Universität in Flensburg. Dort ging es auch um plattdeutsches Theater. Audio (04:32 min)

02:45 min

Theater Lübeck: In der Bar "Zum Krokodil"

16.02.2017 21:05 Uhr

Die Comedian Harmonists haben in den 20er- und 30er-Jahren Klassik und Jazz mit neuen Elementen verbunden - nun wird erstmals ihr Wirken auf die Theaterbühne gebracht. Audio (02:45 min)

02:40 min

Gunda Gey aus Rieseby: Engagiert fürs Platt

07.02.2017 20:05 Uhr

Ihre beiden Kinder hat sie großgezogen, Mann und Job läuft - nun tobt sich die Riesebyerin Gunda Gey im Plattdeutschen aus: Schreiben, Theaterspielen, Regie führen. Audio (02:40 min)

02:47 min

Werner Momsen: Schaum vorm Mund

01.02.2017 21:05 Uhr

"Schaum vorm Mund" heet dat nee Programm vun Klappmuulpopp Werner Momsen, speelt vun Detlef Wutschik. In'n "Lutterbeker" bi Kiel weer Vörpremiere. Audio (02:47 min)

03:18 min

Schauspielhaus Kiel: "Ich rufe meine Brüder"

24.01.2017 20:05 Uhr

Hassen Khemiri ist Schwede mit tunesischen Wurzeln. Er erlebt die Angst, die durch Klischees und Stereotypen ausgelöst wird. Das Stück ist seine Antwort auf ein Attentat in Stockholm mit islamistisch motiviertem Hintergrund. Audio (03:18 min)

03:16 min

Landestheater Schleswig: "Schuld und Sühne"

23.01.2017 20:05 Uhr

Auf über 700 Seiten beschreibt Fjodor Dostojewski in "Schuld und Sühne" den Leidensweg des Jurastudenten Rodion Raskolnikow, der zum Doppelmörder wird und daran zerbricht. Ein intensives Stück, das vor allem vom starken Hauptdarsteller Reiner Schleeberger getragen wird. Audio (03:16 min)