Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" gehört seit 60 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es, wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen - liebevoll bis spöttisch, selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind.

LINK KOPIEREN

Junge Frau flüstert einem Mann etwas ins Ohr. © Fotolia.com Fotograf: olly

"Klapp-Fohrrad"

NDR 1 Welle Nord -

Jasper Vogt hat investiert. Er hat sich ein Fahrrad gekauft und nun muss er sich den Spott seines Neffen anhören.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

"Muskelstrand"

27.06.2016 13:15 Uhr

Wo ist es schöner? An der Ostsee oder an der Küste Kaliforniens ? Unser Autor hat den Test gemacht. Audio (01:30 min)

"Müllsack mit Winnel"

25.06.2016 16:02 Uhr

Den Deutschen eilt ja der Ruf voraus, sie seien Meister im Müll trennen. Unser Autor hat da gerade etwas ganz anderes erlebt. Audio (01:38 min)

"Snorken"

24.06.2016 16:00 Uhr

Für die Autorin ist klar: Die Evolution hat versagt. Der Grund für diese Überzeugung liegt Nacht für Nacht neben ihr. Audio (01:48 min)

Regenmaakers

23.06.2016 13:26 Uhr

Wenn´s in ihrer Gegen mal wieder heftig geregnet hat, ohne entsprechende Vorankündigung .. dann hat die Autorin hier die Erklärung. Die Brüggemanns waren d Audio (01:45 min)

"Schipp Ahoi"

21.06.2016 15:43 Uhr

Nord und Ostsee liegen für uns Norddeutsche nicht weit entfernt. Und wenn das Badewasser auch noch nicht ganz Komfortemperatur erreicht hat: Schiffe gucken geht immer. Audio (01:37 min)

"Football-EM"

20.06.2016 10:42 Uhr

Thomas Lenz ist kein Fußballfan. Es sei denn, es ist gerade Welt- oder Europameisterschaft. Da wird er sich selbst untreu! Audio (02:01 min)

"Lobus frontalis"

18.06.2016 13:06 Uhr

Der Autor macht sich heute mal läppische Gedanken. Also: es geht um Lappen. Solche, die wir zum auf- und abwischen benutzen aber auch noch um ganz andere Audio (01:48 min)

"Slötel-Salot"

17.06.2016 09:39 Uhr

Tür, Fahrrad, Apothekerschrank. Wenn man den Originalschlüssel verloren hat, geht die Suche nach Ersatz los? Fertig ist der Schlüssel-Salat. Audio (01:45 min)

"Teenager-Alarm"

16.06.2016 13:03 Uhr

Da haben es sich die Eltern leicht gemacht und ihren pubertierenden Sohn abgeschoben. Und nun hat der Autor ihn an der Backe. Audio (01:33 min)