Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" gehört seit 60 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es, wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen - liebevoll bis spöttisch, selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind.

LINK KOPIEREN

Jasper Vogt  Fotograf: WONDERCAST

"Argern"

NDR 1 Welle Nord -

Wie lange haben sie eigentlich ihre Vorsätze für das Jahr 2017 eingehalten? Macht nichts! Jasper Vogt ist auch schwach geworden.

4 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

"Männer un Parföng"

24.03.2017 19:02 Uhr

Gegen ehrlich erarbeiteten, frischen Männerschweiß kann kein noch so teures Männerparfüm gegenanstinken, meint Jan Graf. Audio (01:49 min)

"Jümmer dat allerbest"

22.03.2017 19:07 Uhr

Neu, neuer am neusten! Thomas Lenz nimmt heute das Thema „Superlative“ auf den Kieker. Audio (01:38 min)

"Lachjoga"

21.03.2017 17:02 Uhr

Es gibt sehr seltsame Freizeitbeschäftigungen. Unsere Stoffpuppe mit dem „großen Maul“, Werner Momsen war beim Lachyoga. Audio (01:56 min)

"Husten-Kunde"

20.03.2017 16:59 Uhr

Unser „Hör mal´n beten to“- Doktor Henning Kothe ist ja Lungenfacharzt und weiß Bescheid. Sag mir wie du hustest, und ich weiß wer du bist. Audio (01:35 min)

"Bi´n Frisör"

18.03.2017 13:03 Uhr

Trotz frühkindlicher Abneigung gegen´s Haare schneiden, geht Matthias Stührwoldt mittlerweile sehr gerne zum Friseur. Audio (01:48 min)

"Opa Moller : Lotto"

17.03.2017 13:00 Uhr

Jasper Vogt trifft auf Opa Möller. Der hat mittlerweile eine Lottophobie entwickelt, d.h. er hat Angst zu gewinnen. Nach dem Motto: „Viel Geld, viele Sorgen" Audio (01:49 min)

"Heilige oder Hure"

16.03.2017 12:57 Uhr

Bei manchen Komplimenten von Männern, weiß man nicht wie sie gemeint waren. Ein eher zweideutiges Beispiel dieser Art hat Annie Heger gerade selbst zu hören bekommen. Audio (01:28 min)

"Gegen-Verkehr"

15.03.2017 12:54 Uhr

In China leben rund 1,4 Milliarden Menschen. Und unser Plattreporter Helge Albrecht war gerade mitten drin im Verkehrs- Kuddelmuddel. Audio (02:05 min)

"Wenn mi dat Oprüümfever foot kriggt"

14.03.2017 12:48 Uhr

Frühlingsgefühle können sich ja ganz unterschiedlich ausdrücken. Gerd Spiekermann hat das Aufräumfieber erwischt. Audio (01:47 min)