Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" gehört seit 60 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es, wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen - liebevoll bis spöttisch, selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind.

LINK KOPIEREN

Porträtfoto von Ilka Brüggemann. © NDR

Komfortverriegelung

NDR 1 Welle Nord - Hör mal 'n beten to -

Technischen Neuerungen im Auto können eine feine Sache sein - müssen es aber nicht. Wenn die Komfortverriegelung zickt, wird es unangenehm ...

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

"Worüm is allens blots half?"

19.09.2017 10:10 Uhr

Halbbruder, Halb-Kanadier - das sind doch keine halben Menschen, meint Yared Dibaba. Sie haben eher doppelt soviel Eigenschaften wie andere - zum Beispiel zwei Staatsbürgerschaften. Audio (01:40 min)

"Du hest de Wahl"

18.09.2017 10:10 Uhr

Annie Heger hat die Briefwahlunterlagen vor sich liegen. Schwer eine Entscheidung zu treffen. Audio (01:53 min)

160917"Drinkgeld" Hör mal´n beten to

16.09.2017 12:52 Uhr

Ina Müller hinterfragt die gute Sitte, "Trinkgeld" zu geben. Audio (02:07 min)

"Nix as Lögen"

15.09.2017 12:51 Uhr

Haben Ihre Eltern ihnen auch Lügenmärchen erzählt? Nach dem Motto „Unter der Bettdecke lesen, verdirbt die Augen“. Gerd Spiekermann weiß ein Lied davon zu singen. Audio (01:56 min)

"Schoolanfang"

14.09.2017 12:48 Uhr

Für sehr viele junge Menschen beginnt in diesen Tagen der Ernst des Lebens.Jan Graf berichtet. Audio (01:49 min)

"Wahlempfehlung"

13.09.2017 12:47 Uhr

Die Bundestagswahl rückt näher und auch Thomas Lenz macht sich dazu so seine Gedanken. Audio (01:59 min)

"Dat Recht vun de Starksten"

12.09.2017 12:45 Uhr

Werner Momsen und sein Hintermann haben eine Tierdokumentation gesehen und kommen darüber ins Philosophieren. Audio (01:48 min)

"Leben ohne Zuckerguss"

11.09.2017 12:38 Uhr

Ines Barber hat beim Bäcker Bekanntschaft mit einer unfreundlichen, oder besser gesagt, zu ehrlichen Verkäuferin gemacht. Audio (01:44 min)

"Schnittchen un Beer"

09.09.2017 14:27 Uhr

Beerdigungen sind eine traurige Angelegenheit. Trost spenden und aufmuntern kann einen da nur Musik, meint Jan Graf. Audio (01:33 min)