Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" gehört seit 60 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es, wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen - liebevoll bis spöttisch, selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind.

LINK KOPIEREN

Sängerin und Moderatorin Ina Müller © Sandra Ludewig · © Sony Music Fotograf: Sandra Ludewig

"Olle Platten"

NDR 1 Welle Nord - Hör mal 'n beten to -

Ina Müller hat ihre alte Schallplattensammlung wiederentdeckt und verfällt beim Hören der alten Songs in einen melancholischen Zustand.

4,5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

"Niege Stüern Deel2"

24.02.2017 10:14 Uhr

Bewahrt uns davor, dass Thomas Lenz Finanzminister wird! Im Erfinden neuer Steuer-Ideen macht ihm keiner etwas vor. Audio (01:60 min)

"De Wendepyjama"

23.02.2017 11:20 Uhr

Es gibt Menschen, die leben auf einem anderen Planeten. Auch beim Thema „Sauberkeit“, meint Ilka Brüggemann. Audio (01:49 min)

"Passiv Zocker"

22.02.2017 10:40 Uhr

Früher daddelte man am Computer, heute lässt man andere daddeln und guckt Ihnen dabei zu. Hat Gerrit Hoss gerade im Bekanntenkreis selbst erlebt. Audio (01:46 min)

"Elphi oder Elbphilharmonie ?"

18.02.2017 10:40 Uhr

Vor knapp einem Monat wurde die Elphilharmonie eröffnet. Jasper Vogt fragt sich wie man das neue Wahrzeichen der Hansestadt nennt. "Elphi oder Elbphilharmonie ?" Audio (01:41 min)

"Holtkopp-Psychologie"

17.02.2017 17:28 Uhr

Jan Graf betätigt sich beim Holzhacken als Hobbypsychologe. Audio (01:44 min)

"De Tied Löppt!"

17.02.2017 10:08 Uhr

Am 28.02 ist Einsendeschluss bei „Vertell doch mal“. Auch Werner Momsen hat sich zum Thema "Löppt" Gedanken gemacht. Audio (01:49 min)

"Bunte Jack"

16.02.2017 13:20 Uhr

Eher zurückhaltend gedeckt oder schrill und bunt? Bei einem Spaziergang denkt Elin Rosteck darüber nach, welche Farben sie im Winter am besten tragen sollte? Audio (01:47 min)

"Handy auf Abwegen"

15.02.2017 10:40 Uhr

Man hat das Mobiltelefon in der Tasche und plötzlich wählt es von alleine drauf los! Und am anderen Ende der Leitung wundert sich Ines Barber. Audio (01:40 min)

140217 "Utrauhen in'n Hotel" Hör mal´n beten to

14.02.2017 16:52 Uhr

Hotelzimmer sollten Orte der Ruhe sein, meint Klappmaulkomiker Werner Momsen: Soweit die Theorie. In der Praxis sieht das häufig aber ganz anders aus. Audio (01:48 min)