Charly Hübner erhält Bayerischen Fernsehpreis

Charly Hübner hat für seine Darstellung des Kommissars im NDR "Polizeiruf 110: Fischerkrieg" den Bayerischen Fernsehpreis als "Bester Schauspieler in der Kategorie Serien und Reihen" erhalten. Die "Blauen Panther" wurden am Freitag in München übergeben. In dem Krimi des NDR aus Rostock, gesendet im Januar 2013 im Ersten, werden die Kommissare Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner) mit einer erbittert geführten Auseinandersetzung zwischen deutschen und polnischen Fischern um die besten Fanggründe konfrontiert.

"Kommissar der Extraklasse"

"Charly Hübner verkörpert einen Kommissar der Extraklasse. Schön, dass der 'Polizeiruf' von der Küste auch im Süden offensichtlich gut ankommt. Die Folge 'Fischerkrieg' ist ein Hochgenuss für Krimifans: dicht inszeniert, vielschichtig, hervorragend gespielt und mit aktuellem politischen Bezug. Ich gratuliere Charly Hübner, aber auch dem gesamten Team zu dieser Auszeichnung und freue mich auf weitere Folgen", sagte NDR Intendant Lutz Marmor.

"Frischer Wind beim Sonntagskrimi"

In der Begründung der Jury des Bayerischen Fernsehpreises heißt es: "Das Team der Kripo Rostock sorgt seit 2010 für frischen Wind beim Sonntagskrimi und hat alle Unkenrufe, der 'Polizeiruf' sei tot, auf das Lebendigste widerlegt. Das Krimi-Update ist höchst erfolgreich geglückt. Neben seiner Kollegin Anneke Kim Sarnau spielt Charly Hübner eine ungemein reizvolle Mischung aus Bulle und Bösewicht."

Weitere Informationen
Anneke Kim Sarnau und Charly Hübner beim Pressetermin zur Folge "Fischerkrieg" aus Polizeiruf 110 aus Rostock © NDR/Patricia Batlle
 

"Rostock hat eine ureigene Atmosphäre"

In "Fischerkrieg" lösen die Kommissare Bukow und König ihren siebten Fall bei Polizeiruf 110. Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau über Rostock, Kommissare und den "Tatortreiniger". mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/unterhaltung/huebner137.html
Links
Logo Polizeiruf 110 © ARD
 
Link

Informationen über die Folge auf ARD.de zu Inhalt, Besetzung und Sendeterminen.

Link in neuem Fenster öffnen
Weitere Informationen
Anneke Kim Sarnau und Charly Hübner beim Dreh zur Folge "Liebeswahn" aus Polizeiruf 110 aus Rostock © NDR/Patricia Batlle
 

"Die Folge 'Liebeswahn' wird ein Thriller"

Zu Besuch bei den Dreharbeiten der Folge "Liebeswahn" vom "Polizeiruf 110" aus Rostock. (03.05.2013) mehr