mit Video

"Rote Rosen" - Erfolgsgeschichte in 2.500 Teilen

2.500 Folgen Liebe und Leid, Glück und Schicksalsschläge - und das mitten in Lüneburg: Die "Roten Rosen" sind und bleiben eine Erfolgsgeschichte. Am Donnerstag wurde die Jubiläumsfolge ausgestrahlt. mehr

Die aktuelle Staffel

mit Video

"Rote Rosen": Neue Staffel mit neuem Star

Seit APril läuft die aktueller, die 14. Staffel der Telenovela "Rote Rosen". Neu in der Hauptrolle ist Patricia Schäfer. NDR.de hat sie und die anderen Stars getroffen. mehr

Link

"Rote Rosen" - offizielle Seite zur Sendung

Was ist gestern passiert bei "Rote Rosen"? Welche Darsteller sind neu? Alle Infos rund um die Erfolgs-Telenovela der ARD finden Sie hier. extern

Hinter den Kulissen

mit Video

"Rote Rosen": Keine "Notiz" mehr am Freitag

Jeden Freitag haben wir in unserem Blog über die Telenovela "Rote Rosen" berichtet. Nun ist Schluss damit, aber wir werden Sie natürlich regelmäßig weiter über die Serien-News informieren. mehr

Fan-Tag: Auf ein Selfie mit den "Roten Rosen"

Zum neunten Mal haben Fans der "Rote Rosen" in Lüneburg ihre Stars getroffen. Neben Autogrammen gab es auch Studio-Besichtigungen. Außerdem wurden Requisiten versteigert. mehr

15 Bilder

"Rote Rosen": Star-Alarm bei Jubiläums-Gala

Seit mehr als zehn Jahren gibt es die Serie "Rote Rosen". Zur Jubiläums-Gala kamen aktuelle und frühere Stars sowie die Urgesteine der "Rosen" nach Lüneburg. Bildergalerie

15 Bilder

Tausende Fans "belagern" ihre "Roten Rosen"

Rund 4.000 Menschen haben in Lüneburg beim Fan-Tag hinter die Kulissen der "Roten Rosen geblickt und ihre Stars getroffen. Requisiten waren gefragte Souvenirs. Bildergalerie

Lüneburg - die "Rote Rosen"-Stadt

58:33

Lüneburg und die "Roten Rosen"

Seit elf Jahren ist die Hansestadt Lüneburg Kulisse für die Serie "Rote Rosen". Längst ist die Stadt dank täglicher TV-Präsenz zur heimlichen Hauptfigur der Sendung geworden. Video (58:33 min)

mit Video

Lüneburg: Salz, Stint und Studenten

Historische Giebelhäuser sorgen in der Hansestadt Lüneburg für mittelalterliches Flair. Auch Salz, einst Quelle des Wohlstands, spielt noch eine Rolle - im Deutschen Salzmuseum. mehr