Zur Navigation.
Zum Inhalt.

Regionalliga | 27.11.2010
Event
VfB Lübeck : Holstein Kiel 2:0*

VfB Lübeck : Holstein Kiel | 2:0

Spielende

13:59 Gute Kulisse an der Lohmühle. Rund 5.000 Fans wollen das Derby sehen.

14:01 Etwas Schnee liegt noch auf dem Platz - keine einfachen Bedingungen.

1. Min Los geht es: Kiel zunächst im Angriff.

2. Min Erste Ecke für Holstein. Die kommt jedoch zu flach, Lübeck kann klären.

4. Min Die Gäste sind zu Beginn das aktivere Team und setzen den VfB unter Druck. Gommert passt auf und klärt sicher.

5. Min Jetzt auch der erste Angriff der Hausherren. Röhr versucht es mit einer Flanke, Jürgensen köpft den Ball aus dem Strafraum.

7. Min Das Geschehen verlagert sich Richtung Kieler Tor, Lübeck versucht es jedoch zu oft mit langen Bällen.

10. Min Gute Chance für Kiel. Lübeck kann nach einer Ecke nicht klären, Sykoras Kopfball lenkt Gommert über die Latte.

12. Min Fast das 1:0: Duspara verpasst nur um Zentimeter eine Hereingabe, Pech für die Lübecker.

13. Min Feuerwerk im Gästeblock: Einige Kieler Fans zünden nicht zum ersten Mal Knallkörper.

16. Min Viel Kampf an der Lohmühle: Zweikämpfe bekommen die Fans in der ersten Viertelstunde reichlich zu sehen. Spielerisch ist bei beiden Teams noch Luft nach oben.

19. Min  Gelbe Karte für Kevin Schulz (Holstein Kiel)

19. Min Das Spiel wird immer zerfahrener. Fast im Sekunden-Takt springt der Ball von einer Mannschaft zur anderen.

22. Min Da liegt der Ball im Tor, doch Heider stand zuvor im Abseits. Es bleibt beim 0:0.

24. Min Holstein-Abwehr bislang ohne Fehler: Die langen Steil und Jürgensen im Zentrum sind vor allem in der Luft sehr sicher.

25. Min Gebers passt auf. Heider kommt einen Schritt zu spät gegen den VfB-Abwehrmann, wieder keine Torchance.

29. Min Steve Müller setzt sich schön durch, doch Heider steht wieder im Abseits.

30. Min Endlich wieder ein Torschuss: Siedschlag versucht es aus knapp 25 Metern. Frech hat mit dem harmlosen Roller aber keine Probleme.

32. Min Meyer schießt auf der Gegenseite einen Freistoß aus 30 Metern einen Meter über das Lübecker Tor.

33. Min Jetzt eine gute Freistoßgelegenheit für den VfB - rund 30 Meter sind es bis zum Tor.

kompletten Inhalt anzeigen