Stand: 08.11.2016 09:14 Uhr

Themenwoche "Zukunft der Arbeit" im NDR

Digitalisierung und Globalisierung schreiten unaufhaltsam voran. Vom 30. Oktober bis zum 5. November 2016 hat sich die ARD-Themenwoche mit den unterschiedlichen Aspekten der "Zukunft der Arbeit" beschäftigt. Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Arbeitsalltag? Welche Tätigkeiten werden Roboter übernehmen? Wie definieren sich Menschen heute und morgen über ihre berufliche Tätigkeit? Was ist Arbeit noch wert? Auch der NDR beleuchtet in Reportagen, Dokumentationen, Kommentaren und Interviews die Herausforderungen der Zukunft.

Aktuell
Link

Bilanz der ARD-Themenwoche

Die elfte ARD-Themenwoche mit dem Titel "Zukunft der Arbeit" ist zu Ende gegangen. Millionen von Menschen haben die Beiträge gesehen, gehört und geklickt. Mehr bei hr-online.de. extern

Ausgewählte Videos

Mediathek

03:56 min
29:25 min

Das kann doch nicht so schwer sein

05.11.2016 17:30 Uhr
NDR Fernsehen
04:29 min

Ist das Grundeinkommen möglich?

04.11.2016 20:15 Uhr
NDR 1 Radio MV
05:03 min

Soziologen bewerten die Digitalisierung

04.11.2016 21:05 Uhr
NDR Info
03:10 min

Welt-Wissen: Das "Büro der Zukunft"

03.11.2016 15:55 Uhr
NDR Info
04:00 min

Kollege Roboter: Konkurrent?

01.11.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:29 min

Industrie 4.0: Smarte Maschinen

01.11.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
08:12 min

Über die Zukunft der Arbeit

01.11.2016 19:00 Uhr
NDR Kultur

Kommentare und Interviews

Profisportler - Wenn das Hobby zum Beruf wird

Was ist eigentlich für wen Arbeit, und was ist mit denen, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben - wie zum Beispiel Profisportler? Wir fragen nach bei Profi-Handballer Rune Dahmke vom THW Kiel. mehr

Roboter als Konkurrenten am Arbeitsplatz?

Der Roboterforscher Jochen Steil fürchtet nicht, dass in naher Zukunft Roboter Menschen ersetzen werden - sie werden uns eher als Assistenten dienen. mehr

Wahlster: Trendwende durch Industrie 4.0

Roboter und künstliche Intelligenz sind das Fachgebiet von Prof. Dr. Wolfgang Wahlster. Er sieht in der Entwicklung hin zu intelligenteren Maschinen keine Bedrohung, sondern eine Trendwende. mehr

Die Abschaffung der Arbeit

Was wird aus den Menschen, wenn Arbeit und die mit ihr einhergehende Verbindung zur Welt durch den technologischen Fortschritt zunehmend aus ihrem Erfahrungsbereich ausgeschaltet wird? mehr

Crowdworking: "Es geht um Cent-Beträge"

Ist Crowdworking die Zukunft der Arbeit? Bert Stach betreut für Verdi Konzerne wie IBM. Er beschreibt, unter welchen Bedingungen Crowdworker arbeiten und was sie verdienen. mehr

"Entwicklungen, die alles auf den Kopf stellen"

Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Die Unternehmerin und Publizistin Anke Domscheit-Berg erwartet grundsätzliche und radikale Veränderungen der Arbeitsbedingungen. mehr

Bringt uns die Digitalisierung Freiheit?

Durch die Digitalisierung entsteht eine neue Form der Arbeit - und mit ihr ein eigener Lebensstil: die Arbeitsnomaden. Chance oder Gefahr? Ein Experten-Interview mit Axel Haunschild. mehr

Computer verändern unseren Arbeitsalltag

Arbeitssoziologin Tanja Buch hat die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt untersucht. Sie ist sich sicher, dass der Computer den Arbeitsalltag verändern wird. mehr

Pflege-Roboter können bei der Arbeit helfen

Die Menschen werden älter. Die Pfleger weniger. Psychologen und Ingenieure tüfteln daher an Pflege-Robotern. Sie sollen den Pflegern die Arbeit erleichtern. mehr

Hintergründe

Pflegeroboter, 3D-Drucker und Crowd-Working

Die Zukunft der Arbeit hat längst begonnen. NDR 2 stellt fünf verschiedene Berufe vor und zeigt, wie sie sich verändern - durch den Einsatz von Robotern, Digitalisierung und Vernetzung. mehr

Zange und Datenbrille: Reparatur der Zukunft

Mit "Smart Glasses" sollen künftig Techniker des Landmaschinenherstellers Amazone aus Hasbergen Fahrzeuge warten können - an Standorten weltweit. mehr

mit Video

Ein Kompetenz-Navi nicht nur für das Handwerk

Mit einer Online-Software können vor allem kleinere Handwerksbetriebe künftig ihre Mitarbeiter gezielter weiterbilden. In Zukunft ist das System auch in anderen Branchen denkbar. mehr

Roboterjournalismus - Maschinen als Redakteure?

Algorithmen schreiben schon seit Längerem selbständig Textbeiträge. Immer häufiger wird eine Software zum Autor. Wie werden in Zukunft Medien gemacht? Werden Journalisten ersetzbar? mehr

Nachgefragt: Wie sieht die Zukunft Ihrer Arbeit aus?

Die "Zukunft der Arbeit" ist das Thema der ARD-Themenwoche. Wie sehen die Mitarbeiter und Besitzer verschiedener Geschäfte in einer Kieler Einkaufsstraße ihre Zukunft? mehr

Nebenbei Online Geld verdienen: Drei Jobs im Test

N-JOY

Mit Online-Umfragen, Minijob-Apps und Website-Tests ganz einfach Geld verdienen - klingt erst mal gut. Aber wie viel Spaß und Geld bringen solche Nebenjobs wirklich? Wir haben es getestet. mehr

Wissenschaftliches Arbeiten für alle

Mit der "Hamburg Open Online University" möchte sich der Wissenschaftsstandort Hamburg auch für Nicht-Akademiker öffnen und neue Bildungswege im digitalen Zeitalter beschreiten. mehr

Das digitale Klassenzimmer

Wie können Tablets sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden? Die Raabeschule in Braunschweig setzt auf Schulbücher und Computer. Und hat damit gute Erfahrungen gemacht. mehr

mit Video

Arbeit auf Abruf: Das Leiden der Arbeitnehmer

NDR Fernsehen

Auch der Hamburger Flughafen beschäftigt Mitarbeiter auf Abruf. Dieses Modell hat viele Vorteile für den Arbeitgeber, aber deutliche Nachteile für die Arbeitnehmer. mehr

Ein Büro wie eine Wohngemeinschaft

Teilen sich Menschen mit sehr unterschiedlichen Berufen ein Büro, heißt das "Co-Working". Der Trend aus den USA hat es in den Norden geschafft. Es geht dabei um viel mehr, als nur Miete zu sparen. mehr

Spätstarter als Orthopädie-Schuhmacher

Für eine neue und zweite Ausbildung ist es nie zu spät. Thilo Franz ist mit 40 Jahren gerade mit seiner Orthopädie-Schuhmacher-Lehre fertig geworden - und er ist glücklich. mehr

Ein Großraumbüro der besonderen Art

Offenes Konzept im ehemaligen Getreidespeicher in Osnabrück: Bei Hellmann Logistik wird ungezwungen gearbeitet. Die Mitarbeiter sitzen da, wo sie möchten - und das auf vier Etagen. mehr

Link

Job-Futuromat: Kann ein Roboter meinen Job machen?

Welche Tätigkeiten kann eine Maschine heute und in Zukunft erledigen? Der Job-Futuromat enthält Daten zu fast 4.000 Jobs in Deutschland, inklusive Gehalt und Beschäftigungstrends. extern

Von A bis Z: Begriffe zur Zukunft der Arbeit

Augmented Reality, Cloud-Computing oder digitale Nomaden: Ist das wichtig? Was bedeutet das eigentlich? Was verändert sich im Arbeitsleben? Begriffe zur Zukunft der Arbeit von A bis Z. mehr

02:06 min

Freese 1 an alle: Zukunft der Arbeit

28.10.2016 06:00 Uhr
NDR 2

Oma Rosis Kommentar zur ARD Themenwoche "Zukunft der Arbeit": Wir schaffen uns selber ab! Alle Berufe, die es jetzt schon als Handy-Spiel gibt, sind als nächstes weg und werden zur App. Video (02:06 min)